> Das Portal Lebe Bewusst wird sich in Kürze im neuen Design präsentieren mit vielen neuen Features und Vorteile für Suchende und Anbieter. <

Heilsame Seelenbotschaften auf unserem Weg!

von Michaela Hörl

 

Heilsame Seelenbotschaften auf unserem Weg!

Wie der Kosmos, die Pflanzen und unsere Wesensnatur zu uns sprechen!

Es geht um Kommunikationswege,  um - der modernen Zeit fast entrückte Kommunikationswege  - um heilsame "Seelenbotschaften"! Diese Botschaften bekommt jeder von uns und es kann sie auch jeder wahrnehmen, doch  erfordern sie Aufmerksamkeit und ein Erkennen. Sie erfordern ein Wahrnehmen der Natur, des Kosmos, der Pflanzen und Menschen um uns herum, ein Wahrnehmen unseres Körpers, unserer Gefühle und sogar ein sehr feines Lauschen - ein Lauschen mit dem Herzen - bis ins Feinstoffliche hinein. Die Botschaften fordern manchmal auch Mut, denn sie können uns ganz ungeniert Wesensmerkmale und Eigenschaften aufzeigen, die wir lieber im hintersten Winkel unseres Selbst verstecken und wenn überhaupt, nur im  Außen kritisieren, weil wir sie auf keinen Fall zu den unseren zählen wollen.  

Blicken wir mit dem Herzen und mit Aufmerksamkeit in unser Umfeld, auf die Menschen und Pflanzen,  die uns umgeben, auf Situationen und Gegebenheiten, so werden wir mit vielen heilsamen Botschaften beschenkt, die zu unserer Entfaltung beitragen.

Die sanfte Sprache der Pflanzen und der Natur

Beginnen wir mit einem Blick in unseren Garten: Welche Pflanzen gesellen sich zu uns, erfreuen uns, oder bringen uns als Unkraut fast zur Weißglut?  Schärfen wir unsere Wahrnehmung für das, was wir in unserem Umfeld erkennen!  Warum versucht dieses Unkraut so hartnäckig in unserer Nähe zu sein?  Welche Eigenschaften, Wesensmerkmale und welche Kräfte hat es? Erkenne ich mich darin wieder? Welche Qualität, welche Energie möchte mir die Pflanze näherbringen oder mir fast schon aufdrängen? Zeigt sie mir eine versteckte Eigenschaft auf, oder einen Aspekt den ich mehr leben sollte? Oder möchte sie mich zum kreativen Tun anregen, um aus ihr eine heilsame "Medizin" herzustellen, die mir hilfreich ist.

Die Sprache der Natur zu entschlüsseln kann eine spannende und heilsame Reise zu uns selbst sein. Sie lässt uns in die Tiefen der Seele blicken, in den Bereich der verborgenen Fähigkeiten, Vorlieben, Ängste und nicht gelebten Anteile. Die Erkenntnisse können inspirierend sein und uns zum Wachstum anregen - wir erfahren uns im  Spiegelbild der Natur. Mit diesem geschärften Blick auf die Pflanzenwesen in unserem Umfeld, können wir innere Disharmonien ausgleichen und tiefes Vertrauen in die Kraft der Selbstheilung gewinnen. Es braucht manchmal nur die Begegnung mit der Pflanze und das aufmerksame Betrachten, um einen Schlüssel zur Erkenntnis in die Hände zu bekommen.  

Die Botschaften unseres Körpers, unserer Wesensnatur und unseres Umfeldes

So wundervoll wie die uns umgebende Pflanzenwelt zu uns spricht, können auch die Botschaften des Körpers und die Zeichen unserer Verbindungen zu den Mitmenschen sein.  Das schmerzende Knie, der verspannte Rücken, der Ärger am Arbeitsplatz oder in der Partnerschaft - all das sind Zeichen, die zu unserer Entfaltung beitragen wollen und uns manchmal sogar zu einem Entwicklungsschritt drängen.

Das "Zipperlein" möchte uns an eine Botschaft heranführen, es möchte dass wir hineinlauschen in uns, um die Antwort ans Licht zu bringen, um zu Wachsen und uns Weiterzuentwickeln. Es ist etwas nicht in der Harmonie und das bekommen wir manchmal sanft durch ein kleines "verschnupft sein über etwas", oder aber durch kräftezehrende Krankheiten,  Schicksalsschläge und schwierige Lebensumstände gezeigt. Es können oft sehr schockierende Wachrüttelungsversuche sein, um uns zu einem Lebenswandel und zur Selbsterkenntnis zu bewegen.

 

Diese Steine, die auf unserem Weg auftauchen und uns fast verzweifeln lassen, weil wir den Sinn dahinter nicht erkennen können, sind kostbare Schlüssel zur Weiterentwicklung und Heilung. Die Botschaften und Antworten dazu, finden wir wieder in uns. Es sind oft längst vergessene und verdrängte Erlebnisse aus der Kindheit, Traumen oder Verhaltensweisen die nicht unserer wahren Wesensnatur entsprechen, die erkannt und gelöst werden wollen. Die alten Gefühle machen sich wieder bemerkbar und weisen uns auf den verdrängten Schmerz hin, der nun geheilt werden möchte. Die Bereitschaft zur Veränderung und das Erkennen, dass nur wir selbst den Weg zur Heilung einschlagen können sind die ersten Schritte zur Lösung.

Zur Entschlüsselung der Themen und Entwicklungsschritte  kann unser Körper als Instrument dienen. Er hat bis in die kleinste Zelle alles gespeichert, was - bis hinein ins feinstoffliche - unserer echten Wesensnatur und unserem Weg entspricht. So kann er Wegweiser sein,  um in verborgene Bereiche vorzudringen und die wertvollen Seelenbotschaften zur Heilung ans Licht zu bringen.  In der Kinesiologie bedient man sich zum Beispiel am Körper als Instrument und tastet sich sanft mit dem Muskelreflextest an die Botschaften heran. Man arbeitet sich bis zur Wurzel des Problems durch, bis zum Auslöser, der dann durch Bewusstwerdung und energetische Balance ausgeglichen wird. Es ist oft ein Gefühl ,als ob es "wie Schuppen von den Augen fällt" und man versteht endlich, warum man sich immer wieder in wiederholenden Situationen, Verstrickungen oder Krankheitsbildern befindet.

Diese Harmonisierung ist ein großer Schritt zur Heilung und Veränderung, der aber auch auffordert,  die gewonnenen Erkenntnisse voller Selbstverantwortung anzunehmen und einen neuen Weg - in Richtung unserer wahren Wesensnatur einzuschlagen.

Lassen wir die Seele und unsere Wesensnatur durch den Körper und unser Umfeld zu uns sprechen und öffnen wir uns für ihre Botschaften, so können wir unser wahres Potenzial erkennen und tiefe Heilung finden. Die Kräfte der Natur und die lichtvollen Kräfte die uns umgeben stehen uns bei diesem Weg zur Seite.

Wir alle sind Lichtbringer und wenn wir die Botschaften die uns auf unserem Weg geschenkt werden erkennen, deuten, annehmen und nutzen, können wir unser wahres Wesen entfalten und auch zur Entwicklung des großen Ganzen beitragen. Wir heilen nicht nur uns selbst, sondern auch unser Umfeld und weit hinein in den Kosmos. Wir weben Licht in das kraftvolle Netz, dass uns alle verbindet.

Ist das nicht ein bezaubernder Weg.....

 

Von Herzen alles Liebe

Michaela Hörl

Kinesiologie - Ganzheitliche Kräuterkunde - Energie-/Lichtarbeit

www.mitchis-kunstwerk.com

info@mitchis-kunstwerk.com

 

 

Copyright by michaela hörl - mitchis-kunstwerk 2014

 

Neue Partner
Partner werden
Gutscheine für alle
Newsletterbezieher
Veranstaltungen
«
Jänner 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31    
Methoden
2 Punkt Methode
Alternativtherapie
Astrologie
Aufstellungsarbeit
Bachblütenberatung
bet. Gesundheitsvorsorge
Bewusstseinsarbeit
Beziehung/Partnerschaft
Bioenergetik
Burn Out
Chakrenarbeit
Channeling
Coaching
Cranio Sacral
EFT
Energiearbeit
Entgiften/Entschlacken
Entspannung
Ernährung
Familie/Partnerschaft
Familienaufstellung
Geistheilung
Gesundheitsberatung
Intuitionstraining
Kinesiologie
Klangmassage
Klangschalen
Körper- und Energiearbeit
Kunst und Kreativität
Lebens- u Sozialberatung
Licht-Energiearbeit
Massage
Meditation
Mentaltraining
Persönlichkeitsentwicklung
Qi Gong
Quantenbewusstsein
Reiki
Rückführung
Schamanismus
Seminarraum
Shiatsu
spirituelle Beratung
StressPrävention
Supervision
Systemische Aufstellung
TCM (Traditionelle Chin. Medizin)
Workshops
Yoga
Zukunftsgestaltung
 

 

 

Lebe bewusst 2002-2015©
office@lebe-bewusst.at