> Das Portal Lebe Bewusst wird sich in Kürze im neuen Design präsentieren mit vielen neuen Features und Vorteile für Suchende und Anbieter. <
 
   

Gesund und vital bis ins hohe Alter mit Mentaltraining!

Was kann Mentaltraining bewirken?

Durch Mentaltraining kann man das Positive im Leben erkennen und verstärken.

Man lernt, dass durch einen bewussten guten Umgang mit seinem Körper und Geist

das allgemeine Befinden positiv beeinflusst werden kann.

Durch das bewusst machen, dass alles was man im Leben erreichen möchte, sehr wohl selbst zu beeinflussen ist, macht man schon den ersten Schritt in ein erfülltes freudvolles Leben.

Natürlich ist nicht immer alles positiv was einem im Leben begegnet, aber man hat mit Mentaltraining die Möglichkeit passende Lösungen zu finden und das Beste aus jeder Situation zu machen. In jeder Lebenssituation einen Sinn für sich selbst zu erkennen und gut damit umzugehen, gibt uns die Chance zur Weiterentwicklung.

Für jeden einzelnen Menschen ist Mentaltraining eine gute Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung. Ein selbstbestimmtes glückliches Leben in allen Bereichen zu führen ist die Grundlage für Gesundheit und Zufriedenheit bis ins hohe Alter.

 

Wichtig dabei sind unsere Einstellungen - Überzeugungen:

Wenn wir uns bewusst machen, dass älter werden kein automatischer Alterungsprozess sein muss, dann wird uns auch klar, dass wir es selbst in der Hand, bzw. im Kopf haben, durch unsere Gedanken zu beeinflussen, wie wir älter werden.

Das Alter ist eine Frage der inneren Einstellung. Denn man ist so alt wie man sich fühlt. Der Glaube, dass wir alt werden müssen, setzt den Alterungsprozess in Gang. Das, woran wir glauben, ist die Macht die unser Leben beeinflusst.

Daher müssen wir die herkömmliche Überzeugung, wie z.B. „wenn man alt wird, wird man schwach und krank“ aufgeben und unsere gewünschten Einstellungen gedanklich neu festlegen. Danach spüren wir, wie sich unsere Gedanken und Handlungsweisen ändern. Wir können so beeinflussen uns wohl zu fühlen und auch mit auftretenden Krankheiten anders umgehen.

Wenn wir uns unsere neuen Einstellungen bewusst überlegt haben, ist es hilfreich diese auch dem Unterbewusstsein „mitzuteilen“, damit sie als Überzeugungen in unser Denken aufgenommen werden. Denn was wir wirklich glauben, kann im Unterbewusstsein so verankert werden, dass sich bisherige vielleicht übernommene Glaubenssätze auflösen und durch unsere eigenen positiven „Affirmationen“ ersetzt werden.

Das Leben gibt uns bei unseren Einstellungen immer Recht! Egal ob wir eine für uns schädliche oder nützliche Einstellung haben. Also warum sollten wir dann unsere Einstellungen nicht überprüfen und entsprechend zum Positiven ändern?

 

Mentales Anti-Aging ist garantiert völlig ohne unerwünschte Nebenwirkungen!

 

Text zur Verfügung gestellt von:
Belinda Kammler, Dipl. Mental- und Entspannungstrainerin
Tel. 0664/4816215 oder
E-Mail: b.kammler@aon.at

 


Klicken Sie bitte hier um zu Anbietern dieser Methode zu gelangen

Neue Partner
Partner werden
Gutscheine für alle
Newsletterbezieher
Veranstaltungen
«
Dezember 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
     1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Methoden
2 Punkt Methode
Alternativtherapie
Astrologie
Aufstellungsarbeit
Bachblütenberatung
bet. Gesundheitsvorsorge
Bewusstseinsarbeit
Beziehung/Partnerschaft
Bioenergetik
Burn Out
Chakrenarbeit
Channeling
Coaching
Cranio Sacral
EFT
Energiearbeit
Entgiften/Entschlacken
Entspannung
Ernährung
Familie/Partnerschaft
Familienaufstellung
Geistheilung
Gesundheitsberatung
Intuitionstraining
Kinesiologie
Klangmassage
Klangschalen
Körper- und Energiearbeit
Kunst und Kreativität
Lebens- u Sozialberatung
Licht-Energiearbeit
Massage
Meditation
Mentaltraining
Persönlichkeitsentwicklung
Qi Gong
Quantenbewusstsein
Reiki
Rückführung
Schamanismus
Seminarraum
Shiatsu
spirituelle Beratung
StressPrävention
Supervision
Systemische Aufstellung
TCM (Traditionelle Chin. Medizin)
Workshops
Yoga
Zukunftsgestaltung

 

 

Lebe bewusst 2002-2015©
office@lebe-bewusst.at