> Das Portal Lebe Bewusst wird sich in Kürze im neuen Design präsentieren mit vielen neuen Features und Vorteile für Suchende und Anbieter. <
 
   

 

 

AKHARA Aquarianische Numerologie

Seit Jahrhunderten von den Meistern des weißen Tantra Yogas überliefert, wurde diese Numerologie von dem indischen Tantra Meister und Mahan Yogi Bhajan in den Westen gebracht.


Die Numerologie bietet einen Weg der Selbsterkenntnis an, mit scharfsinnigen und subtilen Beobachtungen unserer Seele. Wir werden uns unserer Qualitäten und Beschränkungen bewusst und entwickeln Toleranz uns selbst und unseren Mitmenschen gegenüber. Wir können mit Mut unseren Herausforderungen entgegentreten ohne Traumas zu bewirken.
Die Numerologie der 10 Körper, wie sie auch genannt wird, berücksichtigt nur die Zahlen des Geburtsdatums. Sie arbeitet mit 11 Zahlen, von 1 bis 11.

Meine persönlichen Erfahrungen mit der Aquarianischen Numerologie
Im Internet findet man vielfältige Angebote und Deutungsmöglichkeiten aufgrund
unseres Geburtsdatums. Ich habe jahrzehntelang mich selber, meine Familie, die
Menschen meiner Umgebung beobachtet und mich oftmals gefragt, wieso wir uns so
unterschiedlich verhalten, obwohl wir z.B. familiär denselben Einflüssen ausgesetzt
sind. Die Astrologie vermag darüber Auskünfte zu geben, ebenso die Psychologie
und anderes.


Als ich im Jahr 2011 mit dem Kundalini Yoga begann, lernte ich von meinem
Yogalehrer die Akhara=Tantrische=Aquarianische Numerologie kennen. Manches
kann man glauben oder auch nicht, z.B. an Wiedergeburt.
Ich habe in meinem jetzigen Leben keine bewusste Erinnerung an ein früheres
Leben.


Dennoch habe ich in Meditationen die Erfahrung gemacht, „etwas“ wahrzunehmen,
das nichts mit meinem jetzigen Leben zu tun hat. Das beweist nicht, dass ich schon
einmal gelebt habe, es könnte auch ein Eintauchen in den Erfahrungsschatz der
Menschheit sein….


Die intensive Beschäftigung mit der Aquarianischen Numerologie hat mich zum
Staunen gebracht, weil deren Deutung tatsächlich MICH beschreibt. Wen sollte ich
besser kennen als mich selber? Ich weiß, was ich fühle, wie ich die Welt wahrnehme
und plötzlich erkannte ich die Stärken aber auch die Herausforderungen meines
Lebens klar und deutlich. Es konnte doch nicht so einfach sein? Seither nehme ich
mich und andere liebevoller wahr, weil ich die Herausforderungen BEWUSST
erkenne und frei bin zu entscheiden, wie ich mit diesen umgehe.


Text zur Verfügung gestellt von:
Text von Gerda Hillinger
0664/73401193 oder
gerda.michaela@aon.at

ZENTRUM ZUM WOHLE DES GANZEN
www.zumwohledesganzen.at


Klicken Sie bitte hier um zu Anbietern dieser Methode zu gelangen

Neue Partner
Partner werden
Gutscheine für alle
Newsletterbezieher
Veranstaltungen
«
Jänner 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31    
Methoden
2 Punkt Methode
Alternativtherapie
Astrologie
Aufstellungsarbeit
Bachblütenberatung
bet. Gesundheitsvorsorge
Bewusstseinsarbeit
Beziehung/Partnerschaft
Bioenergetik
Burn Out
Chakrenarbeit
Channeling
Coaching
Cranio Sacral
EFT
Energiearbeit
Entgiften/Entschlacken
Entspannung
Ernährung
Familie/Partnerschaft
Familienaufstellung
Geistheilung
Gesundheitsberatung
Intuitionstraining
Kinesiologie
Klangmassage
Klangschalen
Körper- und Energiearbeit
Kunst und Kreativität
Lebens- u Sozialberatung
Licht-Energiearbeit
Massage
Meditation
Mentaltraining
Persönlichkeitsentwicklung
Qi Gong
Quantenbewusstsein
Reiki
Rückführung
Schamanismus
Seminarraum
Shiatsu
spirituelle Beratung
StressPrävention
Supervision
Systemische Aufstellung
TCM (Traditionelle Chin. Medizin)
Workshops
Yoga
Zukunftsgestaltung

 

 

Lebe bewusst 2002-2015©
office@lebe-bewusst.at