> Das Portal Lebe Bewusst wird sich in Kürze im neuen Design präsentieren mit vielen neuen Features und Vorteile für Suchende und Anbieter. <
 
   

 

Die Russischen Heiltechniken

Die Regenerierung des Energie-Levels von Organen und Körpersystemen ist eine extrem wirkungsvolle Unter­stützung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Lange bevor Organe körperliche Symptome zeigen, fällt ihr Energieniveau stark ab. Durch die Regenerierung kann der Ausbruch einer Erkrankung oftmals verhindert bzw. der Heilungs-Verlauf positiv beeinflusst werden.

In Russland wurde die Erforschung sogenannter para-normaler Fähigkeiten vom Staat und dem Militär gefördert, wodurch russische Wissenschaftler beachtenswerte Ergebnisse mit Methoden der neuen Zeit erzielen konnten. Der Akademiker Grigori Petrowitsch Grabovoj (Mathematiker, Mechaniker) ist der Haupt-Urheber der Russischen Heiltechniken.

Basis ist die Lenkung unserer Wahrnehmung über das Bewusstsein. Indem wir aktiv einen Fokus auf ein bestimmtes Ziel setzen, schaffen wir eine Realität und damit auch die Erscheinungsform unserer Welt. Mit der sog. Makro-Lenkung wird bewusst ein Auftrag formuliert, der alle Menschen betrifft und dient somit über das morphogenetische Feld der Entwicklung der Menschheit. Es wird damit auch klar, dass jeder Einzelne als Teil des Ganzen gesehen wird und wir alle unsere Schöpferkraft bewusst anwenden sollen – zum Dienste der Menschheit. Weiters schwingt die Seele auf der höchst möglichen Frequenz. Sie ist das Werk des Schöpfers, sie schwingt somit auf Schöpferebene.
„Rettung und harmonische Entwicklung - zur Norm des Schöpfers“ - so wird es auch wortwörtlich während der Anwendung formuliert.

Die Anwendungsgebiete der Russischen Heiltechniken

  • Organenergie und Energie von Organsystemen regenerieren
  • Feinstoffliches wieder herstellen
  • Informationen über ein bestimmtes Thema umwandeln
  • Befreien von Fremdbestimmungen, Fernsteuerungen, Blockaden, Besetzungen
  • Situationen, Verhaltensmuster oder Lebensumstände korrigieren
  • ursprüngliche Ereignisse harmonisieren
  • Qualität von verschiedenen Stoffen positiv verändern, z.B. Lebensmittel
  • Zähne regenerieren
  • Räume reinigen
  • Schutz herstellen

Wie die Russischen Heiltechniken wirken

Wenn z.B. ein Organ oder Körperteil nicht mehr vorhanden ist, z.B. durch Operation entfernt wurde oder durch sonstigen Mangel geschwächt ist, nimmt das Einfluss auf das Energiefeld der betroffenen Stelle. Es entsteht ein leerer Raum und das Energiefeld ist deswegen dort auf einem niedrigen Niveau. Das hat auch Auswirkungen auf das komplette Energiesystem. Nur ein gesunder Körper ist in sich vollkommen in Harmonie.

Mit dem Russischen Heiltechniken haben wir die Möglichkeit das Energieniveau „zur Norm des Schöpfers“ wieder herzustellen. Das bedeutet, die Energie kann auf Informations- und Energie-Ebene wieder auf das höchst mögliche Maß angehoben werden.

Je nach Bedarf und Thema des Klienten wird eine der vielen Techniken vom Anwender ausgetestet. Das Besondere ist, dass jede Sitzung eine Struktur hat und besteht aus einer sog. Makro-Lenkung, dem Hauptteil und dem Abschluss, wo die Lenkung noch fixiert wird. Der Klient selbst ist während der Anwendung bekleidet und unbeteiligt, das bedeutet er muss auch nicht aktiv mitwirken.

Es ist hilfreich, dass die Lenkung in einer oder mehreren Sitzungen wiederholt wird. Meist ist der Klient auch im Sinne der Selbstverantwortung aufgefordert, das Energiefeld weiterhin selbst aufrecht zu erhalten, indem er aktiv nacharbeitet. Dafür bekommt er vom Anwender eine „Hausaufgabe“.

Wie die Russische Heilmethoden ihren Weg nach Österreich fanden …

Über verschiedene Schüler von Grabovoj kamen die russischen Heiltechniken in den Westen und somit auch in den deutschsprachigen Raum. Die Übersetzungen waren aber nicht leicht verständlich. Erst durch das Engagement von Rosina Kaiser, die mit ihrer Hellsichtigkeit genau erkannte wann und warum eine Lenkung funktioniert, konnte der Durchbruch im deutschsprachigen Raum erfolgen. Die klare und gleichbleibende Struktur macht es jetzt einfacher diese Methode zu erlernen und auch anzuwenden.

 


Text zur Verfügung gestellt von Sabine Ulm
www.sabineulm.at

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die hier vorgestellten Maßnahmen keine Heilbehandlung sind - dementsprechend ist energetische Harmonisierung kein Ersatz für ärztliche Diagnosen und Therapien.

 

 

Klicken Sie bitte hier um zu Anbietern dieser Methode zu gelangen

Neue Partner
Partner werden
Gutscheine für alle
Newsletterbezieher
Veranstaltungen
«
Jänner 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31    
Methoden
2 Punkt Methode
Alternativtherapie
Astrologie
Aufstellungsarbeit
Bachblütenberatung
bet. Gesundheitsvorsorge
Bewusstseinsarbeit
Beziehung/Partnerschaft
Bioenergetik
Burn Out
Chakrenarbeit
Channeling
Coaching
Cranio Sacral
EFT
Energiearbeit
Entgiften/Entschlacken
Entspannung
Ernährung
Familie/Partnerschaft
Familienaufstellung
Geistheilung
Gesundheitsberatung
Intuitionstraining
Kinesiologie
Klangmassage
Klangschalen
Körper- und Energiearbeit
Kunst und Kreativität
Lebens- u Sozialberatung
Licht-Energiearbeit
Massage
Meditation
Mentaltraining
Persönlichkeitsentwicklung
Qi Gong
Quantenbewusstsein
Reiki
Rückführung
Schamanismus
Seminarraum
Shiatsu
spirituelle Beratung
StressPrävention
Supervision
Systemische Aufstellung
TCM (Traditionelle Chin. Medizin)
Workshops
Yoga
Zukunftsgestaltung

 

 

Lebe bewusst 2002-2015©
office@lebe-bewusst.at