https://u.jimcdn.com/cms/o/sba91179c75ad4ecc/emotion/crop/header.jpg?t=1338902355

 

„Ich bin wie ich WIRKLICH bin“

Aussöhnung mit den dunklen Seiten, Energieübungen        Workshop für alle, die spüren,
      dass da noch mehr da ist…
 …mehr im eigenen Inneren, das gelebt werden will

„Ich bin, so wie ich bin“ – ja schön wenn wir das sagen! Aber… lebe ich bereits ALLES was ich bin?

Im Laufe unseres Lebens haben wir auf unser Verhalten positive, auf anderes negative Reaktionen geerntet. Folglich kam es aufgrund unserer ureigenen Bedürfnisse nach Liebe, Anerkennung und Harmonie zu einem Zurück-Drängen all jener unserer Wesenszüge, die kein positives Echo in unserem Umfeld hervorgerufen haben. Wir wurden zur braven Tochter, zum erfolgreichen Selbständigen, zur liebenswerten und fleißigen Ehefrau… Doch ist das wirklich alles, was wir sein können??? Wie wären wir manchmal gerne, wenn es keiner sieht? Was schlummert da noch in uns, welche verborgenen – in den Schatten gedrängte – Gefühle, Wünsche, Vorstellungen, Sehnsüchte, Leidenschaften…? Dieser Workshop stellt eine Chance dar endlich das zu sein, was immer schon in uns angelegt war. Unser eigenes JA zu uns…

Für alle, die Lust verspüren, neue verborgene Seiten an sich kennenzulernen und ohne Rücksicht auf Konventionen einmal ganz und gar sie selbst zu sein…

Gestaltung der Seminartage:
Abwechslungsreich & Lustig u.a. mit Tools der transpersonalen Psychologie, Elementen der Psychotherapie, der Aufstellungsarbeit, der Kunsttherapie, der Energie- und Körperarbeit, der Ausdruckstherapie, geführten Meditationen, Visualisierungen, gruppenspezifischen Übungen, Gesprächen, Ritualen, viel Musik und alles was im Moment intuitiv passend ist…

KEINE Voraussetzungen !!!

Termin:                    Mittwoch 18.10.2017 ab 15Uhr bis Sonntag 22.10.2017 ca.16Uhr

 

Ort:                          Seminarzentrum Hotel Pension Jagdschloß Wolfstein/ Nähe St.Pölten

Workshopbeitrag:    € 580,-- (für Wiederholer des Workshops 50% Ermäßigung)

10%-Rabatt auf den Workshopbeitrag bei Anmeldung zu Zweit bis spätestens 08.09.

 

Nähere Informationen gebe ich gerne persönlich: 0650/ 31 23 590 oder sandra@rosenitsch.at

Anmeldung: Bitte per Email bis spätestens 6 Wochen vorher, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Gleichzeitig bitte ich Sie den Workshopbetrag auf das Konto 781 077 995 auf "Rosenitsch" bei der Bank Austria 12000 zu überweisen: IBAN: AT61 12000 00781077995, BIC: BKAUATWW. Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Einlangens des Workshopbetrags berücksichtigt. Bei Rücktritt ab14Tagen vor Workshopbeginn wird die Hälfte des Workshopbetrags als Stornogebühr einbehalten, wenn der für Sie reservierte Platz nicht durch einen Ersatzteilnehmer besetzt werden kann.

Ich freue mich auf diese lebendigen spannenden Tage !

MMag.Sandra Rosenitsch

Ludwig Anzengrubergasse 15

2345 Brunn am Gebirge

sandra@rosenitsch.at

www.rosenitsch.at