cid:image002.jpg@01D2968F.821B6990
Programm Verein ProGanzheitsmedizin
www.proganzheitsmedizin.at

 

Wieder klar sehen - durch ganzheitlich-integratives Augentraining

06.05.2017 - 07.05.2017

Ziel dieses Seminars ist es, wieder ein entspannteres, beweglicheres und lebendigeres Sehen zu erlangen und dabei die Sehkraft nicht nur zu erhalten, sondern auch, wie zahlreiche Teilnehmer immer wieder bestätigen, deutlich zu verbessern.

Weitere Infos…

 

 

Schilddrüse - Hormonfabrik und Stimmungsmacher

10.05.2017   
In diesem Themenseminar wird ein vertiefender Einblick in den faszinierenden Bereich der Schilddrüse, dem Hormon- und Stimmungsmacher in unserem Körper, vermittelt. Es ist noch viel zu wenig bekannt, welche vielfältigen Einflüsse die Schilddrüse auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit hat.

 

Seminarinhalte:

•   Die Schilddrüse - ein unterschätztes Organ?

•   Symptome bei Schilddrüsenüberfunktion

•   Symptome bei Schilddrüsenunterfunktion

•   Hormone und ihre Wirkungen auf unseren Körper

•   Gewichtsregulierung mit einer richtig funktionierenden Schilddrüse

•   Wechselwirkung Schilddrüsenhormone vs. Ernährung

•   Schilddrüsengerechte Nahrung

•   Supplementierungen, die Schilddrüsen unterstützend wirken

•   So optimiere ich meine Schilddrüsenfunktion

•   Und vieles mehr ..

 

Seminarziel:

Das vermittelte Wissen soll Ihnen helfen, Ihre Schilddrüse und deren Symptome besser zu verstehen, um etwaig notwendige positive Veränderungen vornehmen zu können.        

Weitere Infos…

 

cid:image003.jpg@01D2968F.821B6990

 

Programm
GAMED – Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin

www.gamed.or.at

 

Fehlhaltung und Schmerz - Eine Einführung in die Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl®  

03. - 04. Juni 2017

Die Sensomotorischen Körpertherapie nach Dr. Pohl® geht davon aus, dass sich Spüren und Bewegen im Körper gegenseitig steuern und zusammen ein einziges System darstellen. Bei Verletzung, Stress, bedrohlichen und belastenden Ereignissen, „dummen Angewohnheiten“ und Haltungen gegen die Schwerkraft können Störungen im sensomotorischen System in Gestalt von unbewussten Dauerkontraktionen, Bewegungs-, Empfindungs- und Steuerungsstörungen entstehen, die sich durch den ganzen Körper ziehen und die schließlich als Fehlhaltungen von außen sichtbar und tastbar sind. Die Grenze zwischen Körper und Seele ist in dieser Sichtweise aufgehoben. Bestimmte Fehlhaltungen führen typischerweise zu chronischen Schmerzen (und anderen funktionelle Beschwerden) in bestimmten Körperregionen.
Weitere Infos…

 

 

GAMED Kongress 2017: Traditionelle Europäische Medizin (TEM)

13. - 14. Oktober 2017

Der Begriff TEM hat in den letzten Jahren zunehmendes Interesse gefunden. Das Ziel der damit verbundenen Bemühungen ist es, hinzuweisen, dass traditionelle Heilverfahren nicht nur im asiatischen Raum eine Rolle spielen, sondern auch eine eigenständige traditionelle Medizin in den europäischen Ländern existierte bzw. existiert.
Weitere Infos…