Seminar in 1080 Wien

Qigong Kleinowitz Center Gabriele und Johannes

Der unwiderstehliche Geschmack der Einfachheit

Ein Qigong-Wochenende zum Entschlacken, Entgiften und Entschleunigen mit Gabriele & Johannes für einen frischen Frühling

Den Frühling ohne Verdauungsprobleme und ohne emotionale Staus genießen können, auch wenn es schon stürmt, regnet und vielleicht auch schneit? Das braucht eine ausgeliche Leber-Energie!

In vielen Traditionen in Ost und West steht das Fasten hoch im Kurs und auch moderne Ergebnisse belegen, dass Fasten das Zusammenspiel der inneren Organe verbessert und den gesamten Organismus entlastet.

Im Frühling steht in der traditionellem Medizin in China das Element Holz im Vordergrund, die zugeordneten Organe sind Leber und Gallenblase. Es bietet sich also an, diese beiden Organe besonders zu beachten bzw. zu entlasten.
Das kann man sehr gut mit ein paar Tagen Hildegard von Bingen Fastenkur angehen, ergänzt durch das eine oder andere Hilfsmittelchen. Auch Tees und hilfreiche Tipps & Tricks haben wir im Repertoire, um dir deine persönliche Entschlackung & Entschleunigung zu erleichtern.

Qigong ist Entschleuigung pur, hilft aber auch beim körperlichen Entschlacken! Wir nehmen uns in diesen 3 Tagen Zeit mit den Übungen des stillen Qigong nicht nur körperlich, sondern auch emotional und mental Loszulassen und wieder frische Frühlingsenergie aufzunehmen.
...

Eckdaten
Veranstaltung:
Der unwiderstehliche Geschmack der Einfachheit
Art:
Seminar
Datum:
20.03.2020 bis 22.03.2020
Zeit:
18:00 bis 13:00
Ort:

1080 Wien, Piaristengasse 16, Top 5, Wien

Preis:
EUR 360,-
Anbieter:

Qigong Kleinowitz Center

Kursleiter:

Gabriele und Johannes

Telefonnummer:
+43 676 4183874
Teilen: