Wissenswertes

ZURÜCK
Andreas Winter-Methode Methode

Andreas Winter-Methode


"Im tiefenpsychologischen Coaching nach dem Ansatz des bekannten Autors Andreas Winter gehen wir davon aus, dass das ursächliche Stresserlebnis - also der wahre Ursprung eines jeden Symptoms - im Zeitraum zwischen der Zeugung und den ersten drei Lebensjahren angesiedelt ist. "



 

Glück, Zufriedenheit und gesund zu altern - das strebt die menschliche Psyche eigentlich an. Dennoch bekommen wir unangenehme Krankheiten und Beschwerden wie Migräne, Burnout, Phobien, Allergien, Krebs und vieles mehr. Warum ist das so?

Im tiefenpsychologischen Coaching nach dem Ansatz des bekannten Autors Andreas Winter gehen wir davon aus, dass das ursächliche Stresserlebnis - also der wahre Ursprung eines jeden Symptoms - im Zeitraum zwischen der Zeugung und den ersten drei Lebensjahren angesiedelt ist. Damals ist dir dieser Vorfall lebensbedrohlich erschienen, weil du ein hilfloses Baby oder Kleinkind warst. Mit einem speziellen Verfahren ist es uns im Coaching möglich, die Ursache vieler Probleme aufzudecken und mit der Reife eines Erwachsenen neu zu bewerten. So können Symptome wieder verschwinden.

Ein Beispiel: Stefan kam zu mir in die Praxis, weil er den ständigen Zwang, sein Gewicht zu kontrollieren, nicht mehr aushielt. Er beschäftigte sich dauernd mit den neuesten Diäten oder Sportprogrammen und lebte in dem Wahn, er könnte zu dick werden.

Im Zuge unseres Coachings fanden wir heraus, dass seine Mutter an Schwangerschaftsdiabetes gelitten hatte. Damals war ihre wichtigste Botschaft an sich selbst: „Du darfst nicht zu dick werden!“. Dumm nur, dass die Mutter diese Warnung, ohne es zu ahnen an ihr Baby weitergab. Seitdem lief in Stefan das unbewusste Programm „Du darfst nicht zu dick werden!“.

Sogar noch als Erwachsener bekam er daher von seinem Unterbewusstsein den Auftrag, sein Gewicht zu kontrollieren. Nachdem Stefan dies rational erkannt hatte, konnten wir den Kontrollzwang ganz einfach auflösen.

Daniela kam mit einem anderen Anliegen zu mir: Als sie sich meldete, hatte sie mit ihrem Mann schon seit einigen Jahren versucht, auf natürlichem Weg schwanger zu werden. Bevor sich das Paar mit künstlicher Befruchtung auseinandersetzen musste, entschied sich Daniela für ein tiefenpsychologisches Coaching, das wir in ihrem Fall als Fernsitzung per Videotelefonie durchführten.

Dabei fanden wir heraus, dass ihre Mutter vor Danielas Geburt ein Zwillingspärchen verloren hatte. Dadurch war für die Mutter die darauf folgende Schwangerschaft mit Daniela mit Schuldgefühlen, Angst und schlechtem Gewissen behaftet.

Diese Emotionen übertrugen sich ungewollt auf das Baby Daniela, und ihr Unbewusstes versuchte im Erwachsenenleben mit aller Kraft, eine Schwangerschaft zu verhindern. Wir konnten diese negativen Gefühle im Coaching restlos auflösen.

Das ist das Geniale am tiefenpsychologischen Coaching: Wir arbeiten uns Schritt für Schritt zurück und finden den ursächlichen Auslöser deines Problems – wie du an den oben genannten Beispielen gesehen hast. Danach machen wir dir bewusst, dass du als erwachsener Mensch gar nicht mehr hilflos, sondern sehr machtvoll bist. Langjährige Probleme wie Übergewicht, Allergien, Hautprobleme, Lernschwierigkeiten und mehr können in oft nur einer Sitzung gelöst werden und kommen auch nicht wieder.

 

Mehr Leichtigkeit im Alltag durch Erkenntnis – so einfach kann es sein!

Ein Artikel von Mag. Katrine Hütterer

Mag. Katrine Hütterer

Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Supervision

Supervision Methode

Supervision ist eine Form der Beratung für Mitarbeiter in psychosozialen Berufen. Supervisionen werden von einem Supervisor, der zumeist eine entsprechende Qualifikation oder Zusatzausbildung hat, geleitet. Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen lernen in der Supervision, ihr berufliches oder ehrenamtliches Handeln zu prüfen und zu verbessern.

> weiterlesen

Burn Out

Burn Out Methode

Das Burnout-Syndrom ist wissenschaftlich nicht als Krankheit anerkannt, sondern gilt als ein Problem der Lebensbewältigung. Es handelt sich um eine körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung aufgrund beruflicher oder anderweitiger Überlastung bei der Lebensbewältigung. Diese wird meist durch Stress ausgelöst, der wegen der verminderten Belastbarkeit nicht bewältigt werden kann. In einem gezielten Coaching wird dem Betroffenen umfassend geholfen.

> weiterlesen

Salutogenese

Salutogenese  Methode

„Salutogenese ist schöpferisch. Sie aktiviert die eigene Kraft, das Leben erfolgreich zu bewältigen.” (Aaron Antonovsky)

> weiterlesen