Wissenswertes

ZURÜCK
Bioenergetik Methode

Bioenergetik


"Die Bioenergetik befasst sich mit der zusammenhängenden Energie von Körper, Geist und Seele des Menschen. Mit den unterschiedlichsten Methoden werden Blockaden in diesem Energiefeld bearbeitet, aufgelöst und harmonisiert."



Die Bioenergetik wird in verschiedenen Zusammenhängen genannt.

Bioenergie an sich ist alles lebendige, sie ist dynamisch und wird manchmal auch mit Lebensenergie umschrieben.

Alexander Lowen hat die bioenergetische Analyse in die Körper-Psychotherapie eingebracht. Er machte sich die sogenannten Charakterstrukturen zunutze, um typische Verhaltensweisen, innerseelisches Erleben und körperliche Haltungsmuster von Menschen zu analysieren. Die Therapie besteht in erster Linie aus dem „Lesen“ der gesamten Körperhaltung, bestimmter Atemanweisungen, der Arbeit mit körperlichen Bewegungen und damit verbunden stimmlich ausgedrückten Emotionen. Die eigentliche „Lebenshaltung“ wird sichtbar und erlebbar gemacht, sowie Blockaden bearbeitet.

Auch Wilhelm Reich, der Begründer der Körperorientierten Psychotherapie hat sich besonders mit Bioenergie und deren Blockaden beschäftigt. Er fand heraus, dass Menschen entsprechend ihrer frühkindlichen Prägungen und ihrer charakterlichen Entwicklung Blockademuster aufbauen, die ihre Lebensenergie zunehmend zurückhalten und stauen können. Der Körper muss dann mit der Zeit stärker reagieren und entwickelt unterschiedliche Ausprägungen dieser Blockaden, z.B. Funktionsstörungen, psychosomatische Störungsbilder bis hin zu manifesten organischen Krankheitsbildern.

Des Weiteren beeinflussen das bioenergetische Feld des Menschen Techniken wie die Akupunktur, Akupressur, unterschiedlichste Massageformen und ähnliche Verfahren, um körperliche Störungsbilder zu harmonisieren.

Aber auch auf der psychischen Ebene wird die Stimulation des bioenergetischen Systems durch Klopfen bestimmter Akupunkturpunkte eingesetzt, z.B. während ein Trauma erinnert wird. Das führt dazu, dass kinetische Energie in das bioenergetische System geführt wird, wodurch Beunruhigungen oder „aktive“ Informationen“ aus dem spezifischen Gedankenfeld (das Feld, das eine Erinnerung an das Trauma enthält) entfernt werden (Roger Callahan-Gedankenfeldtherapie-TFT Thought Field Therapy). Gary Craig (EFT Emotional Freedom Technique) und Fred Gallo (EDxTM Energy Diagnositc & Treatment Methods, Energetische Psychologie) entwickelten daraus ebenfalls Therapien gegen seelische Blockaden, wobei durch das „Beklopfen“, also mittels Akupressur oder wie es moderner auch genannt wird, durch neurosomatische Stimulation, das bioenergetische Feld des Menschen beeinflusst wird.

Auch die Bioresonanztherapie, eine alternativmedizinische Methode, arbeitet ganzheitlich, also im Grunde genommen mit der Bioenergie. Emotionen wie Ängste, Kränkung, Enttäuschung, Aggression, Frustration, usw. können auf der körperlichen Ebene Symptome zeigen. Diese werden dann z.B. als Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Schlaflosigkeit, usw. wahrgenommen, zeigen aber organisch keinen Befund. Die Bioresonanz-Therapie nimmt den ganzen Mensch als Einheit von Geist, Seele und Körper wahr und auch tief sitzende Emotionen werden erfasst und ausgeglichen. Für die Diagnose und Therapie setzt die Bioresonanz-Therapie moderne medizintechnische Geräte ein.

Ein Artikel von Österreichisches Institut für ganzheitliche Therapie ÖIGT


Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Reconnection

Reconnection Methode

Bei Reconnective Healing T werden 5-dimensionale Frequenzen zur Heilung übertragen. Die Reconnective Healing T ist eine Heilsitzung, die ca. 30 Minuten andauert. Normalerweise sind 3 Sitzungen ausreichend, es können jedoch schon nach einer Sitzung Heilungserfolge erzielt werden. Keinesfalls sind regelmäßige Sitzungen über einen längeren Zeitraum erforderlich.

> weiterlesen

Energetische Psychologie nach Dr. Fred Gallo

Energetische Psychologie nach Dr. Fred Gallo Methode

Die Energetische Psychologie ist ein relativ junger Zweig der Psychologie. Sie geht davon aus, dass wir nicht nur einen physischen Körper, sondern auch einen elektrischen Körper haben, der sich z.B. mit EEG (Gehirnströme) oder EKG (Herzströme) messen lässt.

> weiterlesen

Metaphysische Beratung

Metaphysische Beratung Methode

Metaphysik ist eine alte philosophische Disziplin bzw. Lehre, die das „dahinter-liegende“ - das hinter der realen, physischen Welt Liegende - die tiefsten Gründe und Zusammenhänge des SEIN(S), behandelt.

> weiterlesen