Wissenswertes

ZURÜCK
Holistic Pulsing Methode

Holistic Pulsing


"Holistic-Pulsing- ist eine sanfte Körpertherapie, die von der israelischen Osteopatin Towi Browning vor über 40 Jahren entwickelt wurde. Bei dieser Körpertherapie wird der Patient in eine sanft schauckelnde Bewegung versetzt, die sich wellenartig in der gesamten Körperflüssigkeit, den Muskeln und Gelenken bis hinein in die Zellen fortsetzt. Holistic-Pulsing wird als alternative Heilmethode für die Traumaauflösung sowie zur allgemeinen Heilung von Körper, Geist und Seele angewendet. "



Sponsoren

Holistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing MethodeHolistic Pulsing Methode

Holistic Pulsing ist eine sanfte pulsierende Methode die den Körper wohltuend entspannt. Diese wunderbare behutsame Entspannungstechnik erfasst den Menschen in seiner Ganzheit und zeigt ihm einen Weg seine eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Körperliche Ebene
Beim Pulsen wird die/der Pulsee (Kundin/Kunde) in eine ganz feine schaukelnde Bewegung versetzt, die sich wellenartig im ganzen Körper ausbreitet, Muskeln entspannt, Gelenke lockert und Organe entlastet. Die Schwingungen setzten sich bis in die Zellen fort und wirken positiv auf unser Immunsystem.

Mentale Ebene
Zusätzlich zur körperlichen Ebene wird auch die geistige und seelische Ebene durch Holistic Pulsing angesprochen, das Ganzheitliche steht bei dieser Methode im Vordergrund. Die Schwingungsenergie, die aufgenommen wird, verteilt sich, und wirkt dort, wo sie der Mensch gerade am meisten benötigt.

Geborgenheit
Eine Grundgeborgenheit wird durch die Holistic Pulsing-Bewegung erreicht, vergleichbar der Sicherheit und der Schwingung im Mutterleib, die wir als Ungeborenes erfahren haben, so werden Körper, Seele und Geist an ihren Urzustand der Gesundheit erinnert.

Für wen ist Holistic Pulsing geeignet?
Holistic Pulsing ist für junge, ältere und alte Menschen sowie für Kinder und Jugendliche geeignet. Schwangere ab dem 3. Monat können ebenfalls sehr von der Entspannungsmethode profitieren, später können sie als Mütter mit ihren Babys zum Pulsen kommen.

Menschen, die häufig unter Schlafstörungen oder Schlaflosigkeit leiden hilft Holistic Pulsing, um wieder zu einem gesunden Schlafrhythmus zu gelangen.

Holistic Pulsing hilft besonders ausgleichend und lösend bei:

• Stress- und Überforderungszuständen
• Prüfungsängsten
• Burn-Out Symptomatik
• Verspannungen
• Kopfweh
• innerer Unruhe
• Schlafproblemen
• Nervosität

Wie wirkt Holistic Pulsing?
Die öffnende und beruhigende Wirkung von Holistic Pulsing erhöht die eigene Wahrnehmungsfähigkeit und kräftigt das Selbstbewusstsein, um im Alltag und in speziell schwierigen Situationen gut zu bestehen.

Seit wann gibt es Holistic Pulsing?

In den 1970er Jahren hat der engl. Arzt Dr. Curtis die Entspannungstechnik von Dr. Trager aus Amerika weiterentwickelt und es Pulsing genannt. Tovi Browning bereicherte als Osteopathin das Pulsen mit vielen weiteren sanften Griffen und nannte es Holistic Pulsing. In Europa konnte Jan Vonk weitere Bereiche zum Körperpulsen, wie das Organ- und Chakrenpulsen etablieren. In dieser  Form wird es in Österreich, Deutschland der Schweiz und Italien auch gelehrt. Hierfür verantwortlich zeigte sich Sigfried Deutsch, der in Österreich ein Vorreiter für Holistic Pulsing ist.
 
Holistic Pulsing Praktiker

In Österreich ist Holistic Pulsing als eingetragene Technik im Methodenkatalog des Energetik-Gewerbescheins verankert und darf von sorgfältig ausgebildeten PraktikerInnen mit Diplom angewendet und gegeben werden.

© Text von Sonja Majewski

Ein Artikel von Maria Hinterplattner / Sonja Majewski

Maria Hinterplattner / Sonja Majewski

Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Bowtech

Bowtech Methode

Die Heimat der Bowen-Technik ist Australien. Von hier trat diese einzigartige Heilmethode ihre Reise an und verbreitete sich in der Zwischenzeit in 16 Ländern. Durch spezielle Griffe an ganz bestimmten Körperstellen wird der Organismus in Schwingung versetzt und die Selbstheilungskräfte werden dadurch aktiviert. Die Herstellung des energetischen Gleichgewichts ermöglicht einen Prozess der Regeneration. Die Lebensenergie kann wieder frei fließen.

> weiterlesen

Entspannung

Entspannung Methode

Entspannung gehört zum natürlichen Stressabbau unseres menschlichen Organismus. Es gibt verschiedene Methoden Körper, Geist und Seele zu entspannen. Massagen, Meditieren, Yoga oder andere ganzheitliche Behandlungen fördern Entspannung und dienen damit der menschlichen Gesundheit. Dabei sind Entspannungsmethoden keine neuartige Erscheinung der Wellness Gesellschaft sondern gehen auf jahrtausendealte Traditionen zurück.

> weiterlesen

Cranio Sacral

Cranio Sacral Methode

Vor ungefähr 100 Jahren entwickelte Dr. Sutherland, ein Schüler vom Begründer der Osteopathie Dr. Still, die Craniosakrale Therapie. Das Ziel dieser alternativen Heilmethode ist es, durch die Aktivierung des Craniosakralen Rhythmus, der neben Atmung und Herzschlag einen dritten eigenständigen Körperrhythmus bildet, Heilungsprozesse im gesamten Organismus einzuleiten.

> weiterlesen