Wissenswertes

ZURÜCK
Metaphysische Beratung Methode

Metaphysische Beratung


"Metaphysik ist eine alte philosophische Disziplin bzw. Lehre, die das „dahinter-liegende“ - das hinter der realen, physischen Welt Liegende - die tiefsten Gründe und Zusammenhänge des SEIN(S), behandelt."




Metaphysik ist eine alte philosophische Disziplin bzw. Lehre, die das „dahinter-liegende“ - das hinter der realen, physischen Welt Liegende - die tiefsten Gründe und Zusammenhänge des SEIN(S), behandelt.

Durch metaphysische Beratung werden also zutiefst zugrunde = „dahinter“ liegende, mögliche Ursachen von physischen Unpässlichkeiten, energetischen Disharmonien, sowie Krankheiten aufgedeckt, und dann mit entsprechenden Methoden – energetisch oder therapeutisch - bearbeitet.

Hinter jeder „physischen“ Krankheit steckt eine lang zurück liegende „seelische“ Belastung, oft ausgelöst durch negative oder traumatische Erfahrungen und die damit einhergehenden Emotionen, oder sonstige seelische Verletzungen, Ängste, Zweifel, Kummer aber auch Schicksalsschläge.

Werden seelische Belastungen aber nicht, oder nur halb aufgearbeitet oder ganz verdrängt, sucht sich die Seele mehr oder weniger früher oder später ihren „Ausdruck“ in entsprechenden Organen des Körpers.

Jeder Mensch empfindet bzw. reagiert anders, auf seelische Belastungen. Was für den Einen schwerwiegend ist, ist für einen Anderen weniger belastend und umgekehrt. Auch die Lösung bzw. Bearbeitung solch tief liegender, seelischer Belastungen ist individuell.

Wo der Eine psychische Therapien oder sogar ärztliche Hilfe benötigt, aufgrund schwerer, körperlicher Auswirkungen, löst ein Anderer seine tief sitzenden seelischen Belastungen manchmal sogar unbewusst, fast von allein, oder durch liebevollen Beistand von Freunde oder Angehörigen.

Werden körperliche Schmerzen dann aufgrund Medikamente zum Stillstand gebracht (manchmal auch leider nur vorübergehend), schwelt die seelische Belastung aber weiter, und Krankheiten werden oft chronisch.

Deshalb ist es unendlich wichtig, seelischen Hintergründe durch dahinter schauen „Be-Achtung“ zu schenken, den tieferen Sinn zu erfassen, und entsprechende Zusammenhänge herstellen, bzw. verschiedene Lösungswege ausarbeiten..

..dann verschwinden körperliche Beschwerden oft wie von alleine!!!

Unterstützend fließen bei einer metaphysischen Beratung – bei Bedarf – immer auch andere Beratungsformen mit ein..

..wie z.B. spirituelle Beratung (Hellsicht mit Karten, Engel- und Jenseitskontakte, Channeling, Bewusst-Sein usw.), Medial- und Präventions-Beratung, testen möglicher Auslöser, Unverträglichkeiten, testen von unterstützenden, alternativen Heil-Behelfe wie Farben, Heil-Steine, Öle, Bachblüten, Schüsslersalze u.a..

Ganz wichtig ist aber ist, dass eine metaphysische Beratung, eine andere Beratungsform oder energetische Heil-Methode, weder den Gang zum Arzt, zum Therapeuten, noch ärztlich verordnete Medikamente ersetzt!!!

Ein Artikel von Romana Künstner

Romana Künstner

Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Mentalphysik

Mentalphysik Methode

Heilung durch die Überwindung von Raum und Zeit – ist das möglich? Wo immer man hinschaut – im gesamten Universum - findet sich im kleinsten Teil die Architektur des Ganzen wieder.

> weiterlesen

ARCHETYPEN DER SEELE

ARCHETYPEN DER SEELE Methode

Warum bin ich hier? Warum bin ich so, wie ich bin? Warum sind die anderen so wie sie sind? Nach welchen "Programm" lebe ich? Was für einen Sinn hat das Leben? Wenn es einen Sinn hat, welchen?

> weiterlesen

Symbol-Arbeit

Symbol-Arbeit Methode

Symbole spielen in der AMORC-Lehre eine wesentliche Rolle, dienen als Ausgangspunkt der eigenen Meditation und zur verkürzten und prägnanten Darstellung bestimmter okkulter Gesetze und Prinzipien, die es zu verinnerlichen gilt. Die Runenzeichen, aus denen unser Alphabet hervorgegangen ist, dienten lange als Heilzeichen. Wir finden sie heute in der Neuen Homöopathie als "Körblerzeichen" wieder.

> weiterlesen