Wissenswertes

ZURÜCK
Was ist Nuad? Methode

Was ist Nuad?

Sponsoren

Was ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? MethodeWas ist Nuad? Methode

Nuad & Nuad Tao

Es hat sich aus dem Buddhismus heraus entwickelt. Durch das Zusammenwirken von sanften, fließenden Bewegungen, tiefer Dehnung, rhythmischer An- und Entspannung entsteht ein Zustand tiefster Entspannung und Regeneration. NUAD beeinflusst die Energie in den Sen und Chakren die in unserem gesamten Körper durchlaufen

In der heutigen hektischen Zeit, ist es besonders wichtig auch mal loszulassen, entspannen und für sich selbst etwas Gutes tun. NUAD hilft Ihnen Energie neu aufzuladen, Stress hinter sich zu lassen sowie Entspannung neu zu erleben.

NUAD ist eine seit Jahrhunderten von Generation zu Generation überlieferte Heilkunst. Als Gründer gilt der Nordindische Arzt Jivaka Kumar Bhaccha der vor mehr als 2500 Jahren in Indien lebte. Jivaka war Leibarzt des Magadha-Königs Bimbisara und Zeitgenosse Buddhas.
Mit dem Buddhismus kam NUAD nach Thailand, wo es zum festen Bestandteil der traditionellen Medizin wurde. Jivaka wird immer noch als Vater der Medizin verehrt. In einem Hospital in Nordthailand werden ihm zu Ehren sogenannte "Wai Krugs" (Andachten) abgehalten.

NUAD wird am Boden auf einer Matte, ohne Öl und in Bekleidung ausgeübt. Durch das Zusammenwirken von sanften, fließenden Bewegungen, tiefer Dehnung, rhythmischer An- und Entspannung entsteht ein Zustand tiefster Entspannung und Regeneration. Eine Ganzkörper-Behandlung beginnt in der Rückenlage an den Füßen, endet am Kopf und dauert zwischen 1,5 - 2,5 Stunden. Während dieser Zeit wird der Körper in der Rückenlage, beiden Seitenlagen, Bauchlage und auch im Sitzen bearbeitet.

NUAD beeinflusst die Energie in den Sen (Energielinien) und Chakren (Energiezentren) die in unserem gesamten Körper durchlaufen.
Nur wenn die Energie, die wir aufnehmen ungestört fließt, fühlt man sich seelisch und körperlich gut. Kommt es zu Stauungen und Blockaden, ist der Energiefluss blockiert.

Mit der NUAD-Technik werden diese Stauungen abgebaut, Spannungen werden ausgeglichen und geschwächte Muskelpartien werden aktiviert.

Gearbeitet wird durch das Verlagern des Körpergewichtes - ohne Muskelkraft mit Fingern, Händen, Beinen sowie Füßen. Der Klient nimmt eine passive Haltung ein - in die gewünschte Position wird er gebracht, ohne seine Mitarbeit.

Der Körper wird gedehnt, gestreckt und gelockert. Schon am Anfang tritt der Körper langsam in die Entspannungsphase, wie man es zuvor selten erlebt hat.
Bereits mit Bearbeitung der Beine werden die Sen (Energielinien) aktiviert. Man wird immer entspannter und mit Unterstützung von Räucherstäbchen, Musik und Farbenwirkung kommt man einem meditativen Zustand immer näher.

NUAD TAO
Traditionelle thailändische Massage die in Thailand neben Nuad-Bodywork am häufigsten praktizierte Behandlungsmethode ist.
Nach 3.000 Jahren Praxis hat sich die Methode durch die Wirkung von chinesischen, japanischen und koreanischen Masseuren zu der Technik entwickelt, die in der heutigen Zeit in Thailand praktiziert wird.

Nuad Tao ist Honig für Ihre Füße die auch Wellness brauchen, nur leider sehr selten zu einem Genuss der Entspannung kommen.
Gerade unsere Füße, die uns den ganzen Tag tragen, manchmal auch in zu sehr engen Schuhen, haben sich zumindest ab und zu eine Stunde Entspannung verdient.

Behandlung:
NUAD Tao Behandlung dauert 1 Stunde, in der Ihre Füße sowie auch der Unterschenkel und Kniebereich durch Einsetzen vom duftenden Öl sowie durch das Einsetzen eines speziellen Holzstabes, zur Entspannung kommen.
Der Klient sitzt bequem in einem Sessel oder liegt am Massagetisch.
Zuerst werden die Füße mit einem Fußbad verwöhnt und bevor das Öl mit sanften streichenden Bewegungen am Fuß verteilt wird, werden ein paar Nuad-Dehnungs- und Lockerungsübungen durchgeführt.

Wirkung:
Durch das Bearbeiten des gesamten Fußes werden die Energielinien sowie die Reflexzonen am Fuß angeregt, der gesamte Körper wird entspannt und das hilft uns unser allgemeines Wohlbefinden zu verbessern sowie den täglichen Stress abzubauen.

Nuad Tao Kokos-Luxus
In Asien wird die Kokosnusspalme als "Baum des Lebens" genannt.

Das Kokosmilch-Fußbad ist eine wunderbare Erfrischung für müde, strapazierte Füße. Es entspannt und verwöhnt die Sinne mit seinem köstlichen Duft.
Bei der Fußmassage wird das echte kaltgepresste Kokosnussöl - Cocos Nucifera - verwendet. Bei regelmäßiger Anwendung fördert Kokosnussöl die Zellregeneration, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, Nährstoffen und verleiht ihr ein frisches Aussehen. Das Kokos-Luxus Fußbad mit anschließender Kokosöl-Massage - luxuriöser Hochgenuss für Ihre Füße!

Ein Artikel von Martina Adam

Martina Adam

Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

R.E.S.E.T. Kieferentspannung

R.E.S.E.T. Kieferentspannung Methode

R.E.S.E.T. das Energiesystem zum Ausgleichen des Kiefergelenks.

> weiterlesen

Massage

Massage Methode

Sie ist eine anerkannte Therapieform gegen Muskelschmerzen und Verspannungen.

> weiterlesen

Bones for Life

Bones for Life Methode

Bones for Life® ist ein ganzheitliches Bewegungsprogramm basierend auf der Feldenkraismethode.

> weiterlesen