Wissenswertes

ZURÜCK
Reiki Methode

Reiki


"Reiki ist eine zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Mikao Usui in Japan entwickelte energetische Heilmethode für Geist und Körper. Durch sanftes Auflegen der Hände wird Lebensenergie übertragen, was die Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen aktiviert und stärkt. Im Zustand tiefer Entspannung wird Stress abgebaut, Schmerzzustände, Krankheiten und Verletzungen können besser und rascher heilen, und die spirituelle Entwicklung wird gefördert."



Reiki (sprich: „Reeki“) ist eine energetische Heilmethode, die 1922 von Mikao Usui (1865 - 1926) in Japan entwickelt worden ist.
Der ursprüngliche Name lautete „Shin Shin Kaizen Usui Reiki Ryoho“, was soviel heißt wie „Zur Verbesserung von Geist und Körper Usui Reiki Heilmethode“.

Wörtlich übersetzt bedeutet Rei „Seele“ oder „Geist“ und Ki „Energie“. Oft wird Reiki auch als universelle Lebensenergie bezeichnet, weil es vielseitig anwendbar ist, sämtliche biologischen Prozesse unterstützt, fördert und am Laufen hält, und die Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen stärkt.

Reiki führt sehr rasch zu einem tiefen Entspannungszustand und hilft, Stress abzubauen. Auf körperlicher Ebene wird der Organismus angeregt, vermehrt Schadstoffe auszuscheiden. Die Entgiftung wird unterstützt, Energiemangel ausgeglichen und der Körper so wieder in die Lage versetzt, sich selbst zu heilen.

Auf psychischer Ebene unterstützt Reiki bei der Bewältigung von Ängsten und Traumata, bei der Veränderung von ungesunden Verhaltens- und Denkmustern sowie bei der Entwicklung von persönlichen Anlagen und Talenten. Auf emotionaler Ebene wird das Verarbeiten und Loslassen negativer Gefühle gefördert.

Reiki fließt spontan und ohne Konzentration in kraftvoller Form durch den gesamten Körper des Reiki-Praktizierenden und wird meist über direktes Handauflegen an andere Menschen, Tiere oder Pflanzen weitergegeben. Der Reiki-Gebende verliert dabei nichts von seiner eigenen Energie, sondern wird im Gegenteil gleichzeitig auch selbst mit Reiki aufgeladen - also eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Reiki ist eine ganzheitliche, non-invasive Methode ohne Nebenwirkungen. Es wird weder mit Hypnose noch mit Affirmationen gearbeitet. Der freie Wille und die persönliche Lebensanschauung werden in keinster Weise beeinflusst. Reiki funktioniert völlig unabhängig von Religionen oder Philosophien und braucht auch keine anderen Hilfsmittel als unsere Hände.

Jeder Mensch kann Reiki ganz einfach und rasch selbst erlernen. Die Fähigkeit, in verstärkter Form Energie aufzunehmen und weiterzuleiten, ist uns von Natur aus angeboren. Wir alle reagieren intuitiv auf dieselbe Weise: Sobald wir Schmerz empfinden, legen wir reflexartig unsere Hand auf die betreffende Stelle.

In einem Reiki-Seminar wird diese angeborene Fähigkeit in Form von mehreren Energie-Aktivierungen durch einen autorisierten Reiki-Lehrer wiedererweckt und verstärkt. Nach einer gezielten Reinigung der Energie-Kanäle kann Reiki in voller Stärke ungehindert durch den gesamten Körper fließen und in unbegrenztem Ausmaß auch an andere weitergegeben werden.

Reiki ist in den letzten Jahrzehnten von Japan ausgehend über Hawaii und die USA in alle Welt verbreitet worden. Inzwischen gibt es mehrere hundert verschiedene Reiki-Stile, die alle noch mehr oder weniger viel der ursprünglichen Essenz enthalten. Jikiden Reiki ist die traditionellste, ursprünglichste Form von Reiki, die man heute noch erlernen kann, ohne spätere Einflüsse aus der westlichen New-Age und Esoterik-Szene.

Buchempfehlungen:
Frank Arjava Petter: „Das ist Reiki“
Tadao Yamaguchi: „Jikiden Reiki“

Ein Artikel von Mag. Verena Kautz

Mag. Verena Kautz

Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Bioresonanztherapie

Bioresonanztherapie Methode

Mit Hilfe der Bioresonanz-Therapie sollen pathologische Schwingungen aufgelöst werden und Krankheiten geheilt werden, indem von einem Bioresonanzgerät führende Elektroden elektromagnetische krankmachende Schwingungen umgepolt werden.

> weiterlesen

Klangmassage

Klangmassage Methode

Bei der Klangmassage wirkt die Schwingung von Klängen auf den Menschen und führt zu tiefer Entspannung und Stressabbau. Die Heilung mit Klängen ist bereits aus den Heilmethoden der vedischen Hochkultur bekannt. Klänge sind Schwingung und haben daher eine starken Einfluss auf die Schwingungen in uns selbst. Die Klangmassage ist eine wertvolle alternativmedizinische Behandlung, die in vielen Bereich eingesetzt werden kann.

> weiterlesen

Schamanismus

Schamanismus Methode

Der Schamanismus ist die älteste weltweit bekannte Heilmethode, das menschliche Bewusstsein für die Lösung von Problemen einzusetzen. Der Schamanismus geht davon aus, dass es neben der alltäglichen Wirklichkeit auch noch die ‚Nicht-Alltägliche Wirklichkeit' gibt, in die man mittels verändertem Zustand seines Bewusstseins und der sogenannten schamanischen Reise gelangen kann. In der heutigen Zeit des Stadtschamanismus hat sich der Schamanismus als Lebensberater, als Hilfestellung zur Lösung seelischer Probleme bewährt. Es ist ein Weg zur Selbstfindung. Ein respektvoller Umgang mit den Mitmenschen, mit den Tieren und der Natur führt zu einer harmonischen Lebensqualität und zu mehr Lebensfreude.

> weiterlesen