Wissenswertes

ZURÜCK
Wenden Methode

Wenden


"Das Wenden ist eine sehr alte Anwendung, die Krankheiten zum Guten umwandeln kann mit Gottes Gnade. Wer diese Begabung hat, wird im Volksmund Wender/in genannt."



Sponsoren

Wenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden MethodeWenden Methode

Das „WENDEN“ ist eine uralte Methode, um bestimmte belastende, krankmachende, negative Situationen, Umstände, Unpässlichkeiten, Disharmonien in Körper, Geist und Seele, wie auch sonstige unerklärbare Behinderungen im Leben, bei Personen, Tiere, Situationen, Gegenstände, Räume usw. wieder in einen harmonischen Zustand, in eine harmonische Form zu bringen.

Es gibt unendlich viele verschiedene, alternative Heil-Methoden, und diese praktizierende Therapeutinnen und Therapeuten..ob dies nun auf körperlicher Ebene, auf feinstofflicher oder metaphysischer Ebene, oder auf seelischer Ebene ist.

Manchmal ist es aber so, dass all diese unterschiedlichen Heil-Methoden - trotz guten und ansonst sehr hilfreichen Ergebnisse - keine befriedigende Wirkung zeigen.

Dann ist es so, dass andere, mehr oder weniger greifbare bzw. energetische Einflüsse und Energien - als Auslöser von diversen negativen Umstände, Geschehnisse, Verhaltensformen, Unpässlichkeiten oder Vorkommnisse - die Ursache dafür sind.

Beim „WENDEN“ wird nun mit Hilfe von unterschiedlichen, allumfassenden Techniken, der geistigen Welt, schamanischen Ansätze bzw. der göttlichen Energie der tiefer liegende Grund eruiert, und anschließend um Auflösung der entsprechenden Thematiken gebetet, aufgelöst und transformiert - wieder umgewandelt in´s Positive.

Das erklärt immer wieder, dass - obwohl bereits einige andere, der vielen auf körperlicher oder energetischer Basis durchgeführte Anwendungen OHNE entsprechendem Erfolg gemacht wurden - trotz dem die göttliche Ordnung wieder hergestellt, die körpereigenen Selbstheilungskräfte wieder angeregt, sowie mehr Vitalität, Freude und Leichtigkeit wieder aktiviert werden kann.

Das „WENDEN“ verlangt vom/von der Wender/IN selbst aber eine sehr starke Persönlichkeit mit einer sehr gefestigten, hohen geistigen Ausrichtung, Einstellung und mentale Kraft, sowie einer sehr hohen ethischen, moralischen Kodex, um die jeweiligen, teilweise wirklich sehr heftigen Einflüsse, Umstände und Ursachen, in´s Positive umwandeln/transformieren zu können.

Ein Artikel von PRANA ENERGIE THERAPIE®

PRANA ENERGIE THERAPIE®

Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Autopathie - Hilfe zur Selbsthilfe

Autopathie - Hilfe zur Selbsthilfe Methode

Autopathie ist eine Heilmethode, die ihre Wurzel in der Homöopathie hat. Das Prinzip der Autopathie wurde bereits im Altertum in Asien (China, Japan) und später auch in Europa angewandt. Die moderne Systematik der Autopathie mittels Autopathischer Flasche wurde im Jahr 2002 von Jiří Čehovský, einem tschechischen Homöopathen, entwickelt.

> weiterlesen

TEM - Traditionelle Europäische Medizin

TEM - Traditionelle Europäische Medizin Methode

Über viele Jahrtausende hat sich in Europa eine traditionelle Heilkunde entwickelt, die sich ganzheitlich denkend mit der Vorbeugung und Heilung von Krankheiten befasst.

> weiterlesen

Was ist Orthomolekulare Medizin?

Was ist Orthomolekulare Medizin? Methode

Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung von guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen im Körper.

> weiterlesen