Wissenswertes

ZURÜCK
Die Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang Artikel

Die Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang

Sponsoren

Die Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang ArtikelDie Stimme als Schlüssel für ein Leben in Einklang Artikel

Unsere eigene Stimme

Die menschliche Stimme ist wesentlich mehr, als nur ein Instrument zur Verständigung. Sie ist ein Spiegel unseres ureigenen Wesens. Die Stimme verrät also Wesentliches über die Persönlichkeit, das Charakterbild, über Prägungen, Stärken, Schwächen, Abneigungen, Vorlieben, (nicht entdeckte oder gelebte) Potentiale, aber auch über die Stimmung und das allgemeine Befinden des Stimmträgers. In der Stimme liegt darüber hinaus die eigentliche Bestimmung  bzw. Lebens-aufgabe verborgen.

Der indische Teilchenphysiker und Musiker Vemu Mukunda entwickelte innerhalb Jahrzehnte langer Forschungs-arbeit das Nada Brahma (übersetzt: göttlicher Klang) System, das auf einer Synthese aus indischem und unserem Musiksystem basiert. Es ermöglicht die exakte Zuordnung von Tönen, Farben und ihren Qualitäten bzw. Eigenschaf-ten im Stimmbild eines Menschen.

Vemu erkannte überdies, dass jeder Mensch mit einem ureigenen Ton, einem Grundton, zur Welt kommt.
heute ist es - Dank der Kombination von jahrtausende altem indischem Wissen plus moderner Software - möglich, die Stimme, das gesamte Stimmbild & dem Grundton eines Menschen komplett zu erfassen, zu analysieren und zu interpretieren.

Wie entsteht überhaupt Stimme?

Heißhungerattacken, Appetitmangel usw. Warum?

 

Wir haben die Rückverbindung (religio) zu unserer Natürlichkeit verloren!

Der Mensch ist von Natur aus ein selbst regulatives Instinkt-Wesen, das heißt, wir haben alles bei uns, was wir zum Gesund- bzw. Heil (=ganz) Sein, benötigen. Vor allem der eigene Grundton verbindet uns wieder mit unserer ureigenen Natürlichkeit & Authentizität.

Mittels des gezielten Tönens auf der eigenen Grundschwingung geht der Mensch vom Denken zurück ins Spüren, in den Körper, in den gegen-wärtigen Moment. NUR dort kann Heilung überhaupt stattfinden.

Es ist wissenschaftlich z. B. anhand von Imedis Bioresonanz- & Herzva-riabilitäts-Messungen nachweisbar, dass der Grundton die Selbstheilkräfte aktiviert und damit das Immunsystem von innen heraus stärkt. Aber nicht nur körperliche Unstimmigkeiten lösen sich durch die Grundtonübung mit der Zeit auf, sondern vor allem emotionale Störungen, wie mentale Konzepte, Sorgen, Ängste, Widerstände, Verhaltensstörungen, wiederkehrende Muster, die gesunde menschliche Beziehungen erschweren oder sogar verhindern können.

Zum anderen vermag diese einfache Übung das gesamte Potential und damit den Selbstwert eines Menschen heraus-zulocken und zu stärken. So gesehen kann man die Grundtonübung als äußert effiziente und obendrein kostenfreie Selbsttherapie sehen, die auch noch Spaß macht. Was kann es Schöneres geben, um gesund, ausgegli-chen und erfolgreich zu werden?!

Die eigene Bestimmung entdecken

Mittels einer Nada Brahma Stimmana-lyse wird nicht nur der Grundton ermit-telt, sondern auch das gesamte mensch-liche Potential sichtbar gemacht.   

Durch den Luftstrom bei der Ein- & Ausatmung werden die Stimmbänder in Vibration versetzt und das erzeugt Klang-Frequenzen. Wir haben durch die Atmung die Möglichkeit, den Bauch- , Brust- & Kopfraum als Resonanzkörper für unsere Stimme einzusetzen.

 

Warum sind wir alle so verstimmt?

Auch jede unserer ca. 50 Billionen Körperzellen hat ihren eigenen Klang und reagiert auf Gefühle, Emotionen & physische Veränderungen. Stress, Schocks, Traumen, negative Gedanken, Unfälle, Viren, Bakterien, Umweltbe-lastungen z.B. durch Gifte (Pestizide), klimatische Veränderungen, Strahlen-belastung uva. stellen disharmonische Frequenzen dar und wirken sich schädigend auf die Zellen aus.

Verfügt der Mensch über ein gutes Immunsystem, + selbst regulative Fähigkeiten, kann er Disharmonien leicht ausbalancieren. Da die meisten Menschen aber bereits Immundefizite durch Antibiotika, Impfschäden, künstliche Stoffe und Hormone in Wasser/Nahrung, ungesunde Ernährung,  Bewegungsmangel, starke emotionale und äußere Belastungen, vor allem durch ungesunden Dauer-Stress aufweisen, sind die Zellen nicht mehr in Harmonie. Unstimmigkeiten im Zellgefüge zeigen sich anfangs anhand körperlicher und seelischer Symptome, wie Müdigkeit, Schmerzen aller Art vor allem im Kopf- und Rückenbereich, Schlafstörungen, Panikattacken, Schwindel, Hormonschwankungen, Lustlosigkeit,

Neben der privaten Stimmanalyse und der Paar-Analyse gibt es auch die Berufseignungs-Analyse (BEA) für Schüler und Azubis, sowie die Nada Brahma Business-Stimmanalyse (BUA). Sie ermittelt, welche beruflichen Potentiale und Fähigkeiten in uns schlummern, macht sie sichtbar, und die/der professionelle Stimmanalyti-kerIN macht daraus auch ein schrift-liches Gutachten, das erfolgreiche Bewerbungen garantiert.

 

Wie funktioniert denn eine Nada Brahma Stimmanalyse?

Anhand einer kurzen Gesprächs-Aufzeichnung mit einem speziell dafür entwickelten Software Programm wird das Stimmbild des Menschen mit Mikrophon aufgezeichnet und in Form von einem farbigen, pyramidenförmigen Balkendiagramm sichtbar gemacht. Und wir ausgebildeten Stimmanalytiker-INNEN analysieren & interpretieren diese Stimmbilder. Dauer insgesamt etwa 40 Min inkl. Analyse. Weder Musikalität noch gesangliche Fähig-keiten sind Voraussetzung.

Sinnvoll ist eine Stimmanalyse ab etwa dem 12. Lebensjahr (nach dem Stimmbruch), spätestens dann, wenn Schüler und deren Eltern Entscheid-ungen für die berufliche Zukunft treffen müssen. Ein erheblicher Vorteil besteht in der Mobilität. Die Stimmanalyse ist nicht ortsgebunden. Der/die Stimmana-lytikerIN kommt entweder zu Ihnen oder Sie zu ihr/ihm.

Ich danke vor allem meinem Lehrer und Kollegen Friedrich Leitner, der uns leider viel zu früh verlassen musste, dafür, dass er die Stimmanalyse zu dem gemacht hat, was sie heute ist: Ein idealer Weg zur Selbsterkenntnis, Selbstheilung & Selbstverwirklichung.

 

Ein Artikel von Bettina Marie Troll

Bettina Marie Troll

Anbieter und Angebote zum Thema


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Singen - ein Weg zum Selbst

Singen - ein Weg zum Selbst Artikel

Das Oberton-Singen hat seinen Ursprung in den Schamanen und Nomadenstämme mit dem Ziel durch die Heilkraft der Obertöne das Bewusstsein zu verändern.

> weiterlesen

Biodanza, ein Weg zur Leichtigkeit

Biodanza, ein Weg zur Leichtigkeit Artikel

Biodanza, auch Tanz des Lebens genannt, hilft uns auf dem Weg zur Leichtigkeit und Gesundheitsprävention.

> weiterlesen