Farblichtakupunktur in Wien

Hier finden Sie Farblichtakupunktur Anbieter wie Energetiker, Therapeuten, Institute, Coaches in Wien

Nutzen Sie auch unsere Expertensuche für eine geziele Suchabfrage

Farblichtakupunktur Wissenswertes

Die Heilmethode der Farblichtakupunktur gehört zum Bereich der ganzheitlichen Energiemedizin.  Dabei werden die Selbstheilungskräfte des Körpers mittels Licht- und Tonakupunktur in Form eines Energieausgleiches aktiviert, ohne unerwünschte Nebenwirkungen oder neue Krankheiten zu provozieren. Dies geschieht mit dem i-health Bio-Resonanzgerät und mit klassischen Naturheilverfahren und pflanzlichen biologischen Wirkstoffen, homöopathisch wirkenden Schüsslersalzen und begleitenden Tees, sowie in der Regel mit einer zeitlich begrenzten Ernährungsumstellung.     Die neue Form der Resonanz-Energetik mit der Energiemedizin des i-health als Ganzheitsenergetik-Konzept Das Konzept der "Ganzheitsenergetik" ist nach unserer festen Überzeugung die Medizin der Zukunft.Da "ohne Bestandsaufnahme keine Therapie", bedeutet dies zunächst: Moderne, Ihnen gut bekannte schulmedizinische Diagnostik durch den Facharzt (die wir bei Krankheitsfällen dringend anraten) kombiniert mit alten, traditionellen Diagnoseverfahren, wie zB der chinesischen Antlitz- und Zungendiagnose durch den Resonanz-Energetiker, liefert ein ganzheitliches Bild der Energieblockaden und damit der Störung im Körper und der ganzheitlichen Gesundheit oder bereits der vorhandenen Krankheit. Durch die Messungen (12 Millionen Impulse pro Akupunkturpunkt) der modernen Form der Bio-Resonanz mit dem i-health EAV Gerät wird die optische Resonanz-diagnose bestätigt oder noch in der Tiefe, auch optisch auf dem Bildschirm grafisch dargestellt.Nach dieser Bestandsaufnahme erfolgt die Aufstellung eines ganzheitlichen Therapieplans. Dabei gilt: Wo immer möglich zunächst mit biologischen Mitteln regulierend den Körper unterstützen, damit er seine Belastungen auch los wird (entsäuern, entschlacken und entgiften mit vulkanischer Zeolitheilerde ) und danach aufbauend in das Körpergeschehen eingreifen und Mängel ausgleichen. Dabei die Selbstheilungskräfte des Körpers mittels Licht- und Tonakupunktur in Form eines Energieausgleiches aktivieren, ohne unerwünschte Nebenwirkungen oder neue Krankheiten zu provozieren. Dies geschieht mit dem i-health Bio-Resonanzgerät und mit klassischen Naturheilverfahren und pflanzlichen biologischen Wirkstoffen, wie zB den 8 goldenen Medizinen der ethnischen Medizin (Schwarzkümmelöl, Ling Zhi, Noni, Colosan, Catuaba, Chitosan, Ming Zhi und Phytovitalstoffe), homöopathisch wirkenden Schüsslersalzen und begleitenden Tees, sowie in der Regel mit einer zeitlich begrenzten Ernährungsumstellung.
Weitere Methoden finden Sie in unserem Lexikon.

Farblichtakupunktur Veranstaltungen

Eine Übersicht aktueller Seminare, Ausbildungen, Vorträge finden Sie hier.

Es wurden 2 Therapeuten, Energetiker, Institute in Wien spezialisiert zum Thema Farblichtakupunktur im lebe-bewusst Portal gefunden.