Lebensräume & Naturkraft

ZURÜCK
Krafttier - Kranich Artikel

Krafttier - Kranich

"Konzentration", "Einweihung"

An den Mooren, den verborgenen Waldseen in Nord- und Osteuropa im Sommer und im Mittelmeerraum im Winter sind diese wunderbaren, eleganten Vögel zu sehen. Während der Brutzeit leben die Kraniche sehr unauffällig in den Waldmooren und Sumpfgebieten verteilt. Kraniche leben in einer Einehe. Gemeinsam ziehen sie ihre Jungen auf. Für den Vogelzug versammeln sie sich dann zu größeren Trupps und dabei fliegen sie schon auch mal auf größeren Feldern ein. Kraniche fliegen in der typischen V-Formation.

 


Sie sind hervorragende Segelflieger und nutzen die Aufwinde geschickt. Die Körperhaltung im Flug erinnert an den Storch. Sowohl der Hals als auch die Beine sind gerade ausgestreckt. Ruhig und gesammelt bewegt er sich sowohl in Luft als auch zu Lande. Mit bedächtigen Schritten bewegen sie sich vorsichtig im seichten Wasser, auf moorigen Wiesen oder Waldböden, um nach Fröschen, Blindschleichen, Mäusen, Nestern aber auch Samen, Früchten, Beeren und Knollen Ausschau zu halten. Regungslos und konzentriert lauem sie auf bewegliche Beute. Dem wachsamen Vogel entgeht kaum etwas. Selbst bei seinem außergewöhnlichen Tanzritual im Frühjahr, bei dem sich eine Gruppe von meist auch jüngeren Kranichen zusammenfindet, wirkt der majestätische Vogel konzentriert und würdevoll.

Die Tanzrituale finden an traditionellen Plätzen statt Beim Tanz springen die Vögel flügelschlagend hoch in die Luft, schreiten mit hängenden Flügeln und hängendem Kopf umeinander herum, verbeugen sich, werfen Holzstücke oder Steine in die Luft, erstarren in gestreckter aufrechter Stellung, um sich anschließend kräftig durchzuschütteln.

 

Krafttier Botschaft Kranich

Eine Begegnung mit einem Kranich ist für Sie von hoher Bedeutung. Das Schicksal meint es gut mit Ihnen. Es gilt nun in Ihrem Leben eine Prüfung zu bestehen, eine Aufgabe zu lösen. Erwarten Sie diese Aufgabe nicht im Außen, nicht in der Geschichte. Die Prüfung bezieht sich auf Ihre innere Welt. Der Kranich lädt Sie ein, Ihrer inneren Führung in die Tiefen Ihres Bewusstseins zu folgen und dort in Demut und Hingabe vor das alte, weise Ich zu treten. Stellen Sie sich dort die Frage: „Wer bin ich?“ so lange, bis die Antwort nichts mehr mit Namen, Berufen, Kreditkarten, Klischees, Charaktereigenschaften und Status zu tun hat.

Lassen Sie nicht den Kopf die Antwort suchen, denn der Kopf will eine Form finden. Suchen Sie mit dem Herzen. Das Herz findet vielschichtige, umfassende Antworten, die Sie als eine Ahnung wahrnehmen werden. Konzentrieren Sie sich auf diese Ahnung, prüfen Sie dabei immer und immer wieder, ob sich dabei ein Bild von Ihnen zeigt, das mit dem zu tun hat, was Sie für andere sind oder damit, aus welcher Kraft Sie sind. Um für eine solche Einweihung bereit zu sein, braucht es eine große Fähigkeit an Konzentration und auch die Kraft, sich selber zu begegnen.

Es ist nicht wichtig, ob und welche spirituellen Erkenntnisse Sie bisher gesammelt haben, in welcher esoterischen oder religiösen Richtung Sie Ihren Glauben platzieren. Lassen Sie alles, was Sie im Kopf wissen, los und folgen Sie dem Kranich nach Innen. In alten mythologischen Überlieferungen ist der Kranich manchmal als Begleiter in die Welt der Toten bezeichnet worden. Er ist der Vogel, der den Menschen ins Jenseits bringt, und als Storch bringt er ihn wieder ins Leben. Er begleitet den Menschen also durch die Zeit. Konzentrieren Sie sich jetzt sehr auf das, was außerhalb - oder, wenn man die Zeit als Rad betrachtet, eher innerhalb - der Zeit, in der Ewigkeit ist. Dort liegt Ihre Antwort.

 

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch "Tierisch gut - Tiere ein Spiegel der Seele" von Regula Meyer









Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Krafttier - Igel

Krafttier - Igel Artikel

Ist Ihnen ein Igel über den Weg gelaufen, während er sich auf Beutezug befand, will er Sie an Ihre Verletzlichkeit erinnern.

> weiterlesen

Krafttier - Trappe

Krafttier - Trappe Artikel

Die Trappe fordert Sie nicht zur Angeberei oder zum Heldenmut heraus. Diese beiden Eigenschaften sind immer an einen Zweck, an ein Ziel gebunden.

> weiterlesen

Krafttier - Laus, Kopflaus

Krafttier - Laus, Kopflaus Artikel

Sind Kopfläuse in Ihr Leben gekommen, ist es kein Grund zur Panik. Erstens gibt es heute gute Mittel, die lästigen Begleiter wieder loszuwerden, und zweitens haben sie Ihnen ja auch etwas zu sagen.

> weiterlesen