Lebensräume & Naturkraft

ZURÜCK
Krafttier - Seeschwalbe Artikel

Krafttier - Seeschwalbe

"Zufriedenheit"

Während an den Küsten verschiedene Arten von Seeschwalben anzutreffen sind, ist im Binnenland höchstens die Trauerseeschwalbe bei ihrem Durchzug in den oder aus dem Süden regelmäßig zu beobachten. Auch andere Arten, wie die Flussseeschwalbe, die Zwergseeschwalbe oder die Weißbartseeschwalbe, können hin und wieder an Gewässern gesichtet werden, doch das ist die Ausnahme.

 

 

Seeschwalben leben am Meer oder an großen Gewässern, wo sie nach Fischen jagen. Viele erbeuten die Fische aus dem Sturzflug. Seeschwalben sind - außer während der Brut und der Balz - kaum auf dem Boden. Ihr Körper ist dementsprechend auch an diese Lebensweise sehr gut angepasst. Die schlanken schmalen Flügel, der leichte Körper und der gegabelte Schwanz sind darauf ausgerichtet, ausdauernde Flüge und schwierige Manöver zu bestehen. Seeschwalben, vor allem die Küstenseeschwalben, machen die längsten Flugreisen aller Zugvögel.

Die Küstenseeschwalbe zieht sozusagen mit dem Sonnenhöchststand um die Welt. So wird diese Art zu dem Lebewesen auf der Erde, das wohl am allermeisten Licht bekommt. In etwa acht Monaten im Jahr geht für die Küstenseeschwalbe die Sonne nie unter.

 

Krafttier Botschaft Seeschwalbe

Die Seeschwalbe ist das Symbol der Zufriedenheit. Jene Zufriedenheit, die entsteht, wenn der Tag ausgefüllt ist, wenn man seinen Platz gefunden hat und wenn die Zeit im Nu verfliegt. Es ist wichtig, das Leben einfach mal so zu nehmen, wie es ist. Vieles im Alltag eines Menschen ist nicht gerade dazu bestimmt, ihn in ekstatische Freude zu versetzen. Wenn Sie sich aber über die Frage hinausschwingen, warum Sie diese Alltäglichkeiten tun müssen, wenn Sie sie einfach tun und vergessen, dass Sie sie tun, dann gibt es Raum für Sie, um das Leben als Fluss zu erkennen, um das Licht im Sein zu spüren und das Glück im Innern zu empfinden. Es ist wie es ist. Es kommen Höhen und Tiefen, es kommen leichte Momente und schwerere, es gibt Sonne und Regen und Tag und Nacht.

Die Seeschwalbe ermuntert Sie, alles, was ansteht sofort zu erledigen, nichts anbrennen zu lassen. Nicht zu warten, bis Sie Lust haben, etwas zu tun - tun Sie es gleich. Schaffen Sie sich die Arbeit dann vom Hals, wenn Sie sie erkennen. So wird wenig Zeit bleiben, sich mit der Vorstellung der Arbeit die Laune zu verderben. Auch keine, um sich auszumalen, wer diese Arbeit an Ihrer Stelle hätte tun können; und somit auch kein Platz für Selbstmitleid. Folgen Sie dem Licht in Ihrem Leben, folgen Sie dem Sein. Lassen Sie den Berg dessen, was es zu tun gibt, nie so hoch werden, dass Sie das nur noch mit großer Anstrengung bewältigen können.

Wenn Sie der Seeschwalbe begegnet sind, wenn Sie dadurch erkennen, dass Sie sich wirklich nicht mehr so leicht und im Fluss fühlen, dann rät der schnelle Vogel Ihnen, Ihr Leben dringend zu vereinfachen. Schmeißen Sie alles von sich ab, was Sie nicht wirklich brauchen und Ihnen unter dem Strich nicht wirklich etwas bringt. Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, für die man gleich drei Menschen anstellen müsste, wenn Sie ersetzt werden müssten. Das ist zwar ein Zeichen Ihrer großen Leistungskraft, aber es ist doch auch so, dass es Ihnen nichts bringt diese Leistung zu bringen. Oder kriegen Sie auch den dreifachen Lohn? Brauchen Sie den dreifachen Lohn? Tun Sie, was Sie können, und achten Sie darauf, dass es in einem Verhältnis geschieht, das mit Ihrer Lebensqualität übereinstimmt. Erarbeiten Sie sich Luxus nur dann, wenn Sie wirklich auch die Zeit und die Muse haben, diesen Luxus auch zu genießen. Für andere müssen Sie das nicht von sich abverlangen.

 

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch "Tierisch gut - Tiere ein Spiegel der Seele" von Regula Meyer









Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Anforderungen des Arbeitsmarktes

Anforderungen des Arbeitsmarktes Artikel

Die Anforderungen des Arbeitsmarktes steigen ständig, Erfolg hängt nicht mehr nur von der Ausbildung ab, sondern auch von den persönlichen Eigenschaften.

> weiterlesen

Zeitenwechsel? Ist jetzt oder nie!

Zeitenwechsel? Ist jetzt oder nie! Artikel

Der Maya-Kalender Tzolkin und seine übergeordneten Zyklen der neun Unterwelten geben Ihnen das spirituelle Wissen über die Jetzt-Zeit an.

> weiterlesen

Krafttier - Meerschweinchen

Krafttier - Meerschweinchen Artikel

Das Meerschweinchen ist ein Bote der Achtsamkeit. Es ermahnt Sie, sich in Acht zu nehmen, dass Ihre Wünsche, Ihre Träume, Ihr Wollen nicht ausufert.

> weiterlesen