Lebensräume & Naturkraft

ZURÜCK
Mit Zitronenwasser die Leber reinigen Artikel

Mit Zitronenwasser die Leber reinigen

Der neue Trend stammt aus Hollywood. So schwören zum Beispiel Hollywoodstars wie Miranda Kerr, Beyoncé, Naomi Campbell, Demi Moore, Jennifer Aniston oder Gwyneth Paltrow und andere darauf, dass das morgendliche Glas warmes Zitronenwasser wahre Wunder für Gesundheit und Schönheit wirkt. Doch es gibt auch kritische Stimmen.

Doch beginnen wir erst mal mit den wohltuenden Wirkungen von Zitronenwasser. Zweifelsfrei hat das Zitronenwasser viele positive Effekte auf den gesamten Körper. Dazu zählen unter anderem, dass das enthaltene Vitamin C als Antioxidans, als Radikalfänger. So können Schadstoffe, die im Körper durch Stress, Sport, Rauchen, Feinstaub oder andere Entzündungen entstehen, durch Vitamin C neutralisiert werden.
Zudem hilft das Vitamin C hilft auch, körpereigene Antioxidantien bereitzustellen und damit das Immunsystem zu stärken. Darüber hinaus hilft Vitamin C aber auch bei der direkten Stimulierung von Immunzellen sowie bei der Antikörperbildung.

Vitamin C wirkt sich durchaus auch positiv auf die Haut und das Bindegewebe aus. Da es eine regenerative Wirkung hat wirkt es so wie ein Anti-Aging-Mittel. Denn Vitamin C ist für den Aufbau von Collagen wichtig, dies braucht die Haut um straff zu sein.

Doch Vitamin C hat noch eine gute Eigenschaft, denn in Tierversuchen hat man herausgefunden, dass durch die in den Zitronen enthaltenen Polyphenole, sogenannte Antioxidantien, auch Übergewicht bekämpft werden kann.

Obwohl Zitronensäure eine Säure ist, wirkt sie jedoch basisch, hemmt Entzündungen und fördert die Verdauung. Darüber hinaus liefert Zitronensaft auch jede Menge Kalzium, Kalium und Magnesium, welche dem Körper optimal helfen zu entsäuern. Doch diese Mineralien sind auch wichtig für die Funktion von Nerven, dem Herzen und die Muskulatur.

Laut der argentinischen University of Buenos Aires soll Zitronensaft auch eine antibakterielle Wirkung haben. So soll zum Beispiel eine 2-prozentige Zugabe von Zitronensaft in das verschmutzte Trinkwasser nach 30-minütiger Einwirkzeit die dort befindlichen Cholera-Bakterien abtöten.

Negative Auswirkungen hat Zitronenwasser jedoch auf die Zähne. Denn der Schmelz und später das Zahnbein, Dentin, werden durch die Zitronensäure langsam aber sicher aufgelöst, und es entstehen Mulden und Dellen, sogenannte Erosionen, an den Zähnen. Dieses Problem gibt es auch bei anderen Fruchtsäften die Säurehaltig sind oder bei sogenannten Soft Drinks. Studien zeigten, dass Fruchtsäure den Zahnschmelz sogar schneller und intensiver angreift als die Phosphorsäure.

Doch man kann diesen negativen Effekt auch ein wenig verringern, indem man den Mund nach der Einnahme von säurehaltigen Lebensmittel mit klarem Wasser ausspült. Empfohlen wird eine halbe Minute lang den Mund zu spülen. Auch sollte man nicht sofort nach dem Genuss eines säurehaltigen Lebensmittel nicht sofort Zähneputzen, sondern erst frühestens nach zwei Stunden.

Zitronenwasser kann man sehr leicht selbst herstellen. Sie benötigen hierzu einfach nur 1/2 Zitrone die sie mit etwa 250 - 300 ml Wasser mischen. Man muss das Zitronenwasser jedoch nicht ein Leben lang täglich zu sich nehmen. Am besten ist eine kurweise Anwendung von immer wieder zwei bis drei Wochen.



Buchtipps:

Heile deine Leber von Anthony William
"Die Wahrheit über chronische Erschöpfung, Reizdarm, Gewichtsprobleme, Diabetes und Autoimmunkrankheiten



Leber entgiften von Viktoria Neumann
"das Kochbuch für eine natürliche Leber Heilung"





Nahrungsergänzung Therapeuten, Energetiker, Institute

alle Therapeuten Nahrungsergänzung | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Tirol | Wien





Nahrungsergänzung Produkte, Produktanbieter

Nahrungsergänzung Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Krafttier - Truthahn

Krafttier - Truthahn Artikel

Der Truthahn ermuntert Sie, sich bedingungslos und grenzenlos zu verschenken. Lassen Sie es zu, dass die Lebensgeschichte Sie mit Haut und Haar verschlingt.

> weiterlesen

Krafttier - Goldhähnchen

Krafttier - Goldhähnchen Artikel

Das zierliche Vögelchen hat auf sich aufmerksam gemacht, um Sie an Ihre Herzlichkeit zu erinnern. Herzlichkeit ist eine wichtige Kraft.

> weiterlesen

Krafttier - Forelle

Krafttier - Forelle Artikel

Die Forelle hat mit dem Gefühlskörper des Menschen zu tun. Der Gefühlskörper, auch Astralkörper genannt, ist der Ort, in dem sich jegliche Wahrnehmung des menschlichen Lebens findet.

> weiterlesen