Lebensräume & Naturkraft

ZURÜCK
Krafttier - Blässhuhn Artikel

Krafttier - Blässhuhn

"Wahre Gefühle"

Das Blässhuhn gehört zu der Familie der Rallen. Seinen Namen hat es von dem weißen Fleck auf der Stirn, der sich leuchtend vom sonst tiefschwarzen Federkleid abhebt. Blässhühner sind gute Schwimmer und hervorragende und ausdauernde Taucher. In der Schweiz werden sie daher auch „Taucherli“ genannt.

 

 


Der Vogel ernährt sich von Pflanzen und Samen, von Insekten und ihren Larven, aber auch von Brot und Abfällen. Die äußerst wendigen Wasservögel tauchen mit dem ganzen Körper unter und holen ihre Nahrung hauptsächlich vom Seegrund. Das Blässhuhn ist an sehr vielen, hauptsächlich stehenden Gewässern zu sehen. Für den Nestbau die Brutpflege und Aufzucht der Jungen sind beide Partner zuständig. Meistens leben Blässhühner in Gesellschaft auch von anderen Wasservögeln, mit denen sie sich das vorhandene Futter teilen.  Es ist ein angriffslustiger Vogel, der schnell zu einer Rauferei bereit ist. Dabei ist er nicht zimperlich, und ein Kampf kann durchaus auch mal blutig enden.

 

Krafttier Botschaft Blässhuhn

Das Blässhuhn erinnert uns an die verborgenen Tiefen unserer Gefühle. Es mahnt uns, auf den Grund der Gefühle abzutauchen und die wahre Essenz daraus an die Oberfläche zu tragen. Es mag sein, dass der Gefühlsspiegel harmonisch und ruhig wirkt, im Verborgenen der Tiefe kann jedoch eine Kraft liegen, die immer wieder ihren Tribut fordert. Hat das Blässhuhn oder auch ein anderer Tauchvogel Ihre Aufmerksamkeit auf sich gezogen, ist es an der Zeit, in die Tiefen Ihrer Gefühle abzutauchen und der Wahrheit ins Auge zu schauen.

Sind Sie sich zurzeit bewusst, wie es Ihnen geht? Oder haben Sie sich daran gewöhnt, wie es Ihnen zu gehen hat? Nehmen Sie diese Begegnung als Anlass, in die Tiefe zu gehen und Ihre Gefühle ernsthaft zu prüfen. Es ist anzunehmen, dass Sie viele Bereiche, die sich in verschiedenen Punkten widersprechen können, entdecken werden. Es ist für Sie nicht nölig, nach außen Schwäche zu zeigen.

Es ist auch nicht nötig, über Ihre Gefühle zu argumentieren. Und doch mahnt der Tauchvogel Sie, sich Ihrer wahrhaftigen Gefühle und Ihres echten Empfindens bewusst zu werden. Solange Sie wissen, wie Sie fühlen, gibt es keinen Grund, Ihnen die verdrängten Gefühle durch das Schicksal wieder bewusst zu machen. Ganz deutlich wird diese Warnung, wenn Sie die Blässhühner bei aggressiven Auseinandersetzungen untereinander oder auch mit anderen Vögeln beobachten. Seien Sie sich bewusst, dass verdrängte Wut eine unwahrscheinliche Kraft entwickelt und Sie in Situationen hineinzwingen wird, die Ihnen Ihr Leben schwer machen können.

Es gibt keinen Grund, sich vor der inneren Entlarvung eigener Aggressionen zu fürchten. Dümmer ist es, wenn man wartet, bis sich diese im Äußerlichen manifestieren. Tauchen Sie also in sich ab, und nehmen Sie bedingungslos an, was Sie in der Tiefe Ihres Selbst entdecken. Tragen Sie es, ohne zu werten an die Oberfläche, und verdauen Sie es wie einen köstlichen Leckerbissen in Ihrem Bewusstsein.

 

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch "Tierisch gut - Tiere ein Spiegel der Seele" von Regula Meyer

 









Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Krafttier - Kranich

Krafttier - Kranich Artikel

Eine Begegnung mit einem Kranich ist für Sie von hoher Bedeutung. Das Schicksal meint es gut mit Ihnen.

> weiterlesen

Krafttier - Goldammer

Krafttier - Goldammer Artikel

Ist eine Goldammer in Ihr Blickfeld geflogen, kündet sie üppige, reichhaltige Zeiten an. Ihr Leben ist nun voll von Möglichkeiten.

> weiterlesen

Krafttier - Papageientaucher

Krafttier - Papageientaucher Artikel

Seien Sie sich bewusst, dass es, auch wenn das Leben schwer und hart scheint, in Ihnen eine kraftvolle Mitte gibt, eine Sonne, die Sie von innen her wärmt und stärkt.

> weiterlesen