Lebensräume & Naturkraft

ZURÜCK
Krafttier - Mistkäfer Artikel

Krafttier - Mistkäfer

"Zyklus", "Erneuerung"

Der Mistkäfer gehört zu der Familie der Blatthornkäfer oder Skarabäen. Es gibt verschiedene Arten, die zu dieser Familie zählen. Die bekanntesten sind sicher die Frühlings- und Waldmistkäfer sowie die Pillendreher. Die Mistkäfer fallen durch ihre kugelige Art, die glänzenden Flügeldecken und ihr Brustschild auf. Sie graben lange Gänge mit Verzweigungen in die Erde. In diese Seitengänge schaffen sie Dung von pflanzenfressenden Tieren.

 

 

 

Die Käfer und ihre Engerling artigen Larven ernähren sich von diesen Vorräten. Zur Eiablage bildet das Weibchen aus dem Dung Kugeln und legt jeweils ein Ei darin ab. In Alt-Ägypten und später auch im östlichen Mittelmeerraum wurde der Skarabäus sehr verehrt. Der Käfer stand symbolisch für die Auferstehung der Sonne. Die Dungkugel, die er mit seinen Hinterbeinen rollt, wurde als Symbol für die zur Erde gewordene Sonne gedeutet. Der Mistkäfer rollte also die untergegangene Sonne wieder zurück in den Osten, wo sie morgens wieder aufging.

Zu jener Zeit nahmen die Menschen an, dass alle Mistkäfer männlich seien. Man glaubte, dass die Käfer ihre Spermien in eine Dungkugel geben, und dass daraus die Larve entstehe. So sagte man dem Skarabäus enorme Schöpfungskraft nach und er wurde als Amulett den Toten mit ins Grab gegeben, damit sie sich wieder neu erschaffen könnten. Mit der Zeit wurde er so zum Symbol für Erneuerung, Schöpfungskraft und allgemein ein Schutzsymbol.

 

Krafttier Botschaft Mistkäfer

Der Mistkäfer begegnet uns hauptsächlich im Frühjahr. Dann sind die Käfer auf Brautschau und an schönen Tagen emsig unterwegs. Der Mistkäfer erinnert uns an die eigene Kraft. Die eigene Kraft, die jedem Menschen in aller Ewigkeit zu Grunde liegt. Wie eine Sonne durchstrahlt sie unsere innersten Welten bis in unser bewusstes Sein. Sie ist die Quelle unseres Seins und steht uns in uns selber stets zur Verfügung. Um diese Kraft herum kreiert unser äußeres Ich - welches ich Ego nenne - seine Welten und formuliert diese mittels Geschichten aus. Diese Egowelten und ihre Geschichten sind die Realität unseres Tagesbewusstseins. Sie umkreisen die Quelle der Kraft, sie verändern sich und immer neue Facetten des Ewiggleichen kommen zum Vorschein.

Der Skarabäus ist also in Ihr Leben gekrabbelt, um in Ihnen die Erinnerung zu erwecken, dass die Lebensgeschichte einzig eine mögliche Ausdrucksform Ihrer Kraft ist und es in Ihrem Willen und in Ihrer Macht steht, diese Ausdrucksform zu verändern. Veränderung ist ein fließender Prozess und es ist nötig, die Gesetze des Fließens zu respektieren. Die Veränderung folgt unserem innersten Willen und Glauben und die Geschichte entwickelt sich auf diese Überzeugung zu. Durch unsere Emotionen, Stimmungen, Ängste und Faszinationen, entsteht eine sich beständig leicht verändernde Mitte zwischen den Polen. Diese Mitte ist der lebende Kem unseres Seins, auf die sich der Ausdruck unserer Geschichte zu bewegt.

Ist der Mistkäfer also in Ihr Bewusstsein gekommen, so versuchen Sie, diese Mitte anzuheben. Heben Sie Ihren Glauben und Ihr Fühlen auf den höchstmöglichen Stand von Wohlgefühl. Die Realität der Welt wird diese Mitte mit ihren Geschichten umwirken und von dieser Mitte aus werden Geschichten des Lichts und des Schattens entstehen. Doch je höher die Mitte liegt, desto lichtvoller und freudvoller ist die Erfahrung im äußeren Leben.

 

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch "Tierisch gut - Tiere ein Spiegel der Seele" von Regula Meyer









Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Krafttier - Waschbär

Krafttier - Waschbär Artikel

Der Waschbär fordert Sie auf, ganz im Einklang mit sich im Bezug auf Ihre Welt zu sein. Verbinden Sie sich mit Ihrem Lebensplan und nutzen Sie ihn zu Ihren Gunsten.

> weiterlesen

Die vier Elemente in Zeit und Raum

Die vier Elemente in Zeit und Raum Artikel

Die Lehre der vier Elemente in unserem Kulturkreis vereint Aspekte der Astrologie und Psychologie, um einen Entwurf der gesamten Schöpfung zu geben.

> weiterlesen

Krafttier - Hase

Krafttier - Hase Artikel

Der Hase mahnt Sie, Ihre Sensibilität zwar zu gebrauchen, jedoch der Flucht immer mehr zu entsagen

> weiterlesen