Lebensräume & Naturkraft

ZURÜCK
Krafttier - Wendehals Artikel

Krafttier - Wendehals

"Umkehr"

Der Wendehals gehört zu der Familie der Spechte und entspricht der Größe einer Lerche. Anders als seine Verwandten zimmert er sich seine Höhlen nicht selber. Er sucht sich Baumhöhlen von anderen Vögeln oder Nistkästen aus, wo er seine Gelege, meist sieben bis zehn Eier, bebrütet. Auch das bei Spechten typische Klopfen kann man vom Wendehals nicht hören.

 

 

Er hat sich auf Ameisen spezialisiert, welche er meist auf dem Boden zusammenpickt. Dabei hüpft er mit aufgestelltem Schwanz auf dem Waldboden umher und fangt sich seine Beute. Er verhält sich auch sonst eher wie ein Singvogel als wie ein Specht. Nur selten sieht man ihn an den aufrechten Stämmen klettern oder Rinden nach Nahrung absuchen. Sein Gefieder erinnert an die Färbung einer Baumrinde; und das macht diesen auch sonst scheuen Vogel noch schwerer zu entdecken.

Wenn sich der Wendehals in Gefahr wähnt, ahmt er mit dem Kopf und dem Hals schlangenartige Bewegungen nach. Durch seine grau-braun marmorierte Zeichnung erinnert er dann durchaus an eine Baumschlange. Dieser Trick wird allerdings in seinem Winterquartier in Afrika sicher mehr Bedeutung haben als in seinem Brutgebiet. Aber mit Sicherheit lassen damit ungebetene Gäste an der Bruthöhle beeindrucken.

 

Krafttier Botschaft Wendehals

Einem Wendehals zu begegnen ist etwas Außergewöhnliches. Er muss sich dem Bewusstsein schon fast aufdrängen, damit er trotz seiner starken Tarnung entdeckt werden kann. Am ehesten fallt er uns wahrscheinlich auf, wenn er emsig nach Ameisen suchend auf dem Boden herumhüpft. Der Wendehals kommt mit einer ganz klaren Warnung in Ihr Leben. Es gibt einen Bereich in Ihrem Verhalten, Ihrem Tun, bei dem Sie nun dringend eine Umkehr machen müssen. Sie haben sich einem Bereich, einem Thema zugewendet, das entweder ganz von Ihrem Weg abweicht oder für das jetzt nicht der richtige Zeitpunkt ist.

Es mag sein, dass Sie deutlich das Verlangen spüren, etwas in Ihrem Leben zu erneuern. Der Wendehals mahnt Sie aber, nicht nach der erst besten Gelegenheit zu greifen, sondern mit viel Geduld und Umsicht das Neue entstehen zu lassen. Vielleicht haben Sie aber auch Interesse an einer vielversprechenden Sache gefunden und möchten nun dort einsteigen. Doch auch da mahnt der Wendehals Sie zur Geduld. Beobachten Sie erst einmal, wie sich das Ganze entwickelt. Bleiben Sie im Hintergrund und versuchen Sie die Vor- und Nachteile des Unterfangens genau zu überschauen.

Eine Umkehr ist nicht in jedem Fall eine gänzliche Abkehr. Doch die Botschaft ist zum jetzigen Zeitpunkt ein klares Nein zu jeder Veränderung oder zumindest zu der, die Sie bei der Begegnung gerade beschäftigt hat. Dabei ist es zwar möglich, dass das Thema wieder kommt und es dann auch passt, doch Sie können nicht einfach eine Zeit lang warten und dann ist die Warnung aufgehoben. Der Wendehals fordert Sie auf, die Umkehr ganz zu vollziehen und gänzlich neue Wege zu suchen. Wege, die noch weniger offensichtlich zu sein scheinen, doch die sich eben durch Ihr Zutun zu Ihrem richtigen Weg entwickeln können.

 

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch "Tierisch gut - Tiere ein Spiegel der Seele" von Regula Meyer









Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Krafttier - Maikäfer

Krafttier - Maikäfer Artikel

Dem Maikäfer begegnen bedeutet, dass sich auf Ihrem Lebensweg neue Themen zeigen. Sie sind Ihren eigenen gezeugten Larven entwachsen.

> weiterlesen

Das Tao des Geldes

Das Tao des Geldes Artikel

Das Tao des Geldes funktioniert mit dem berühmten Gegensatzpaar Ying und Yang, denn es gibt immer zwei Seiten einer Münze.

> weiterlesen

Kristalle

Kristalle Artikel

Kristallheilung ist eine ganzheitliche, natürliche Methode mit Kristallen, um Körper, Seele und Geist zu stärken.

> weiterlesen