Was ist Feldenkrais?

ZURÜCK
Was ist Feldenkrais? Methode

Sponsoren

Methode Was ist Feldenkrais? 1Methode Was ist Feldenkrais? 2Methode Was ist Feldenkrais? 3Methode Was ist Feldenkrais? 4Methode Was ist Feldenkrais? 5Methode Was ist Feldenkrais? 6Methode Was ist Feldenkrais? 7Methode Was ist Feldenkrais? 8Methode Was ist Feldenkrais? 9Methode Was ist Feldenkrais? 10Methode Was ist Feldenkrais? 11Methode Was ist Feldenkrais? 12Methode Was ist Feldenkrais? 13Methode Was ist Feldenkrais? 14Methode Was ist Feldenkrais? 15Methode Was ist Feldenkrais? 16Methode Was ist Feldenkrais? 17Methode Was ist Feldenkrais? 18

Feldenkrais

Feldenkrais ist eine alternative Heilmethode die von Dr. Moshe Feldenkrais entwickelt wurde. Als Bewegungstherapie hat die Feldenkrais-Methode zum Ziel, die Kontrolle über den eigenen Körper zu verbessern, fehlerhafte Bewegungsmuster zu korrigieren, Spannungen zu reduzieren und die Spontaneität zu wecken. Durch Bewegung wird Bewusstheit in alle körperlichen Bewegungsabläufe gebracht.

«Alles Leben ist Bewegung - ohne Bewegung ist Leben nicht möglich.»
Moshé Feldenkrais

Moshé Feldenkrais (1904-1984) entwickelte die nach ihm benannte Bewegungstherapie.
Von 1933 bis 1940 arbeitete er als Nukleartechniker im Labor von Irene Joliot-Curie und Frédéric Joliot, den Nobelpreisträgern für Chemie 1935.

Von 1940 bis 1946 beschäftigte er sich mit Neurophysiologie und Neuropsychologie, ab 1952 widmete er sich jedoch ganz der Ausarbeitung seiner eigenen Methode. Ab Ende der 1960er Jahre bildete er die ersten Feldenkrais-Lehrer aus. Bis zu seinem Tod 1984 unterrichtete er in Tel Aviv und wurde vermehrt nach Frankreich, England und in die USA eingeladen, um seine Methode vorzustellen.

Moshe Feldenkrais arbeitete, wie viele Behandler vor ihm, mit dem Zentralen Nervensystem und brachte auf diese Art vergessene oder verlernte Bewegungsabläufe wieder in Gang. Besonders nach Verletzungen nehmen wir oft Schonhaltungen an. Diese behalten wir meist auch bei nachdem die Verletzung schon längst wieder verheilt ist. Das verändert unseren Bewegungsablauf oft gravierend und bereitet uns auf Dauer unangenehme Zustände.

Er  hat die Möglichkeit und Notwendigkeit, die Funktionsweise der menschlichen Motorik zu verändern, wissenschaftlich belegt.

Die Feldenkrais-Methode hat zum Ziel, die Kontrolle über den eigenen Körper zu verbessern, fehlerhafte Bewegungsmuster zu korrigieren, Spannungen zu reduzieren und die Spontaneität zu wecken.

Was bewirkt die Feldenkrais-Methode?

• Linderung von akuten und chronischen Beschwerden (z.B. Rückenschmerzen, Arthrose, Bandscheibenvorfälle etc.)
• Bewegungsoptimierung: Lösen von Blockaden und Beheben von Fehlstellungen für mehr Bewegungsfreiheit
• Schnellere Genesung nach Operationen
• Rehabilitationen nach Unfällen und Krankheiten
• Schonhaltungen werden aufgegeben
• Behandlung stressbedingter Beschwerden

Die Feldenkrais-Methode kann bei Menschen als auch bei Tieren angewendet werden.
«...das Unmögliche möglich, das Mögliche leicht, und das Leichte elegant machen.» Moshé Feldenkrais

Buchempfehlungen:

Die Entdeckung des Selbstverständlichen
Moshé Feldenkrais ISBN 978-3-518-37940-0

Abenteuer im Dschungel des Gehirns
Moshé Feldenkrais ISBN 3-518-37163-0

Bewußtheit durch Bewegung
Moshé Feldenkrais ISBN 978-3-518-39138-9

Das starke Selbst
Moshé Feldenkrais ISBN 978-3-518-38457-0     

Der Weg zum reifen Selbst
Moshé Feldenkrais ISBN 978-3-873-87126-2

Ein Artikel von Marlies Ina Handrich

Marlies Ina Handrich


Veranstaltungen, Seminare, Kurse, Voträge, Ausbildungen zum Thema Feldenkrais


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

R.E.S.E.T. Kieferentspannung

R.E.S.E.T. Kieferentspannung Methode

R.E.S.E.T. das Energiesystem zum Ausgleichen des Kiefergelenks.

> weiterlesen

Rolfing

Rolfing Methode

Ziel von Rolfing ist es die Körperhaltung zu verbessern, den Bewegungsraum zu erhöhen und damit die Lebensqualität erheblich zu steigern.

> weiterlesen

Massage

Massage Methode

Sie ist eine anerkannte Therapieform gegen Muskelschmerzen und Verspannungen.

> weiterlesen