Lebensräume & Naturkraft

ZURÜCK
Krafttier - Schwalbe Artikel

Krafttier - Schwalbe

"Glück"

Die Schwalben verbringen den Sommer bei uns und ihr Leben spielt sich hauptsächlich in der Luft ab. Weil sie seit Jahrhunderten in engster Nachbarschaft mit den Menschen leben, sind sie uns sehr vertraut. Sie nisten in Ställen, in Scheunen, unter Hausdächer, unter Brücken oder an Felswänden.

 

 

 

Bei den Schwalben sind beide Geschlechter am Nestbau und bei der Aufzucht der Küken beteiligt. Es werden pro Brut zwei bis sechs Junge aufgezogen. Meist sind es zwei Bruten im Jahr. Während der Nahrungssuche werden im Flug eine Unmenge Insekten erbeutet. Vier Jungschwalben verzehren während ihrer Nestlings Zeit ungefähr 150.000 Insekten, welche von ihren Eltern im Flug erbeutet wurden.

 

Krafttier Botschaft Schwalbe

Ist Ihnen eine Schwalbe begegnet, ermuntert sie Sie, Ihren Blick für einen Moment in höhere Ebenen zu erheben. Die Schwalbe ist die Medizin des Glücks. Alle Menschen sind in ihrem Leben auf der großen Jagd nach Glück. Sie kämpfen um das Glück, entwickeln Strategien und Theorien, arbeiten und leisten - und irgendwann gegen Ende des Lebens bleibt nur noch die Erfahrung, dass das Leben ein harter Kampf war. Das Glück ist keine Sache, die man erwerben kann.

Vielmehr ist es eine Empfindung, die im Menschen vorhanden ist und die es gilt, in sich zu erkennen, zuzulassen und dann ins eigene Leben zu projizieren. Wenn jemand einem Unwetter entkommt oder einen Schatz findet, hat er Glück gehabt. Dieses Glück ist aber nicht das Glück, woran die Schwalbe Sie erinnert. Die Schwalbe fordert Sie auf, glücklich zu sein. Sie lebt einen großen Teil ihres Lebens in der Luft. Dort ist sie mit sich allein, auch wenn andere Schwalben neben ihr fliegen. Alleinsein und im Augenblick leben ist die Quelle der Zufriedenheit und aus dieser Zufriedenheit mit sich selbst kann das Glück, dessen Bote die Schwalbe ist, wachsen.

Aus dieser Zufriedenheit, in der alles, was ist, angenommen werden kann, können Sie sich mit Ihren Sinnen in die Glückseligkeit erheben. Kein Wenn und Aber hindert Sie mehr daran, ein Wunder hinter allem zu erahnen. Sie werden nichts analysieren wollen, um einen Grund für Ihr Staunen zu finden. Es ist, als ob das Herz zu staunen anfinge und ein wohliges Gefühl der Glückseligkeit Sie durchströme.

 

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch "Tierisch gut - Tiere ein Spiegel der Seele" von Regula Meyer

 









Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Von Kräutern und Heilpflanzen

Von Kräutern und Heilpflanzen Artikel

Eine Kräuterfachfrau ist eine spannende Persönlichkeit in der Welt der Naturheilkunde und Pflanzenmedizin. Mit einem tiefen Verständnis für die vielfältigen Eigenschaften von Kräutern und Pflanzen sowie jahrelanger Erfahrung in ihrer Anwendung, spielte sie bereits vor vielen Jahren eine bedeutende Rolle in der Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden.

> weiterlesen

Krafttier - Ziegenmelker

Krafttier - Ziegenmelker Artikel

Es ist etwas sehr Außergewöhnliches, einen Ziegenmelker zu sehen, wenn das aber geschieht, lassen Sie, so gut es sich einrichten lässt, alles stehen und liegen und nehmen Sie eine Auszeit.

> weiterlesen

Krafttier - Wühlmaus

Krafttier - Wühlmaus Artikel

Die Wühlmaus will unsere Aufmerksamkeit auf die Bedürftigkeit lenken. Es gehört zu der Natur des Menschen, ständig in irgendeiner Form bedürftig zu sein.

> weiterlesen