Traditionelle & Alternative Methoden

ZURÜCK
Botschaften aus der Seelenwelt Artikel

Botschaften aus der Seelenwelt

Immer schon war es der Menschheit möglich, sich mit ihrem Innersten zu vernetzen.  Ab der Geburt sind wir in der Lage, unsere Seelenworte zu verstehen. Wir werden geleitet und geführt, um im Menschsein anzukommen. Auf unserer langen Entwicklungsreise und dem Heranwachsen entfremden wir uns manchmal. Viele Ereignisse können eintreffen und unsere Verbindung wird getrennt. Doch der Zugang bleibt bestehen.






Ein paar Beispiele für eine Seelentrennung können sein:

  • schicksalhafte Erlebnisse
  • ein Trauma Dasein
  • Manipulation von außen
  • negative Schwingungen
  • falsche Glaubenssätze


Die Verbindung zu unserem Innersten wieder herzustellen, das ist das Ziel dieser Arbeit.

Sind wir bei uns und unserem innersten Kern, sind wir vollkommen und zentriert ausgerichtet.

So lassen sich Einflüsse von außen viel einfacher analysieren und Ablenkungen können erst gar nicht auftreten.

Sind wir in unserem ICH gespeist, sind wir im Urvertrauen angekommen und schaffen so alle Herausforderungen des Lebens meisterhaft.



Ablauf der Methode – Vorbereitung

Die Methode setzt voraus, dass der Mensch, grundsätzlich dem feinstofflichen Bereich positiv gegenübersteht. Als „Suchender“, sind wir nicht mit unserem Kern verbunden. Um unser eigenes Selbstbild zu erkennen, bedarf es einer Auseinandersetzung mit dem IST-Zustand im ersten Schritt.

Die hier vorgestellte Methode basiert auf dem Erkennen des persönlichen Potenzials und die damit verbundenen Lebensaufgaben aus unserem Seelenplan.

Wenn also die AUFGABEN/HERAUSFORDERUNGEN, die TALENTE/BEGABUNGEN UND FÄHIGKEITEN, aber auch die ZIELE erkannt wurden, sind wir angekommen unser PERSÖNLICHES POTENZIAL anzunehmen.

In einem weiteren Schritt werden gezielte Fragen über einen Kanal gestellt und aus der Seelenwelt übermittelt. Botschaften aus der Seelenwelt werden jedem persönlich und auf individuelle Art übermittelt.

 

Tipps, Insider Infos

Im Grunde braucht es den tiefen Wunsch nach Klarheit im Leben. Umso ehrlicher die Auseinandersetzung mit dem eigenen ICH ist, umso klarer werden die Antworten sein.

Ziel ist es immer, die Verbindung zum eigenen höheren Selbst herzustellen und somit auch die Verbindung zum Kern wieder zu aktivieren.

Wichtig ist, dass der Mensch selbst die Entscheidung trifft, diesen Weg einer Sitzung zu wählen.

 

Autoreninfos

Ursprung und Übermittlung dieses Wissen ist, von und durch Frank Alper (1930 – 2007)

Buch Quelle: Blue Marsden „SEELENPLAN“, die deutsche Übersetzung des Buchs wurde von Katharina Alper und Ulla Sarow übernommen.

Weitere interessante Quellen: www.adamis.ch 





Channeling Therapeuten, Energetiker, Institute

alle Therapeuten Channeling | Burgenland | Deutschland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Schweiz | Steiermark | Vorarlberg | Wien

ChannelingTherapeuten | Energetiker | Institute

Lebe Experten

ChannelingTherapeuten | Energetiker | Institute

Lebe Experten




Channeling Veranstaltungen in Österreich


Methoden/Artikel die Sie interessieren könnten

Die heilige Pfeife

Die heilige Pfeife  Artikel

Die Heilige Pfeife ist eine der heiligsten Riten der indigenen Völker. Sie wird für persönliche und gemeinschaftliche Zeremonien als Brücke zwischen den Menschen und dem Großen Geist verwendet. Die Pfeifenzeremonie wird stets mit größtem Respekt durchgeführt. Die Pfeife ist ein Altar, der von den Pfeifenträgern überallhin mitgenommen wird. Der Pfeifenkopf repräsentiert die Mutter Erde und ehrt das Weibliche. Der Stiel ehrt das Männliche. Wenn der Pfeifenkopf und der Pfeifenstiel miteinander verbunden werden, ist diese Vereinigung heilig.

> weiterlesen

Tantra – Eine spirituelle Reise zu sich selbst und der Eksta

Tantra – Eine spirituelle Reise zu sich selbst und der Eksta Artikel

Tantra ist eine sehr alte Praxis, die ihren Ursprung in Indien hat. Es gibt viele verschiedene Arten von Tantra. Allen zugrunde liegt der Wunsch nach einer tiefen und intimen Erfahrung und der Vereinigung von Körper, Geist und Seele. Tantra bietet ebenso eine gute Möglichkeit, sexuelle Blockaden zu lösen.

> weiterlesen

astrologische Zeitqualität März 2023

astrologische Zeitqualität März 2023 Artikel

Der Monat März wird aus astrologischer Sicht sehr spannend, denn es stehen Zeichenwechsel von gleich zwei langsam laufenden Planeten bevor, was auch immer große langfristige energetische Veränderungen mit sich bringt.

> weiterlesen